Eckhard Faul

Aber Betrieb muss sein

Der expressionistische Schriftsteller Hans Leybold (1892-1914)
Reinhard Nenzel, Bonn 2003
ISBN 9783929035056
Gebunden, 482 Seiten, 65,00 EUR

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.08.2003

Alexander Kosenina würdigt Eckhard Faul für seine Bemühungen um den expressionistischen Schriftsteller Hans Leybold. Mit dem vorliegenden Band, der neben dem ausführlich kommentierten, schmalen Lebenswerk des schon mit 22 Jahren gestorbenen Autors sämtliche Briefen und Dokumenten sowie einen "umfangreichen monografischen Teil" enthält, werde Leybold dem Vergessen entrissen, lobt der Rezensent. Er betont, dass sich Leybold in seinen Texten sowohl als Vertreter des Expressionismus als auch als "Vorläufer des Dadaismus" ausweist und er wünscht sich, dass durch Bücher wie dem vorliegenden die literarische "Erbschaft dieser Zeit" weiter wachsen möge.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de