Bruce Springsteen

Born to Run

Die Autobiografie. 3 mp3-CDs
Cover: Born to Run
Random House Audio, München 2016
ISBN 9783837136715
CD, 27,99 EUR

Klappentext

3 mp3-CDs mit 1077 Minuten Laufzeit. Thees Uhlmann liest Bruce Springsteen Selten zuvor hat ein Bühnenkünstler seine eigene Geschichte mit solch einer Kraft und solch einem lodernden Feuer niedergeschrieben. Wie viele seiner Songs (Thunder Road, Badlands, Darkness on the Edge of Town, The River, Born in the U.S.A., The Rising oder The Ghost of Tom Joad, um ein paar wenige zu erwähnen) ist Bruce Springsteens Autobiografie geprägt von der Lyrik eines einzigartigen Songwriters und der Weisheit eines Mannes, der ausgiebig über sein Leben nachgedacht hat. "Ich darf die Springsteen-Autobiografie als Hörbuch einlesen. Lesen lernen hat sich endlich gelohnt!" Thees Uhlmann (3 mp3-CDs | MediaBook mit 32 seitigem Bildteil, Laufzeit: 17h 57)

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.10.2016

Bruce Springsteens Autobiografie ist - ob gelesen oder gehört - in jedem Fall ein Gewinn, versichert Uwe Ebbinghaus. Dass die erste Hälfte des Werkes ein wenig "geschwätzig" daherkommt, nimmt der Kritiker dem Musiker nicht lange übel: Vor allem Springsteens Schilderungen seiner Depressionen und das Porträt seines bipolaren Vaters erscheinen dem Rezensenten geradezu virtuos. Erleichtert vermerkt er außerdem, dass Springsteen trotz der sehr offenherzigen Ausführungen das letzte Geheimnis seiner Musik nicht preisgibt. Für das Hörbuch spricht laut Ebbinghaus die Tatsache, dass wichtige Intonations-Effekte besser zum Tragen kommen. Allerdings hätte sich der Kritiker einen anderen Sprecher gewünscht: Thees Ullmann erscheint ihm zu unreif, Wolfgang Niedecken wäre die bessere Wahl gewesen, findet er.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter