Brian Fagan

Die siebzig großen Erfindungen des Altertums

(Ab 9 Jahre)
Cover: Die siebzig großen Erfindungen des Altertums
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056360
Gebunden, 304 Seiten, 29,90 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Walter Spiegl. Mit 150 SW- u. 200 Farbabbildungen. Nähnadel und Schneeschuh, Bewässerungssystem und Verhütungsmittel, Weberei und Zeitmessung, Heizung und Brettspiel: Es ist verblüffend, welche Erfindungen die Menschheit schon vor vielen tausend Jahren gemacht hat. Dieses Buch gibt einen Überblick über die Meilensteine des Fortschritts - faktenreich und anschaulich geschrieben.
Die Geschichte der Menschheit ist die Geschichte ihrer Erfindungen. Seit der erste Urmensch einen Stein als Faustkeil benutzte, hat der Mensch nicht aufgehört, sich immer neue Werkzeuge und Techniken zu erschließen. Dieses Buch erzählt ihre Geschichte: Angefangen bei grundlegenden Geräten wie Stein- und Holzwerkzeugen, Körben und anderen Behältern, über Bau- und Siedlungstechniken und das weite Feld der Landwirtschaft mit ihren Durchbrüchen bei der Domestizierung von Tieren und Pflanzen, spannt es den Bogen zu Themen wie Verkehrswesen, Jagd, Sport, Wissenschaft und Kunst. Zahlreiche Fotos, Illustrationen und Detailskizzen veranschaulichen den Text; zusätzliche Info-Kästen ordnen die Themen chronologisch ein. Besonderen Wert legt das Buch auf Zusammenhänge: Brian M. Fagan referiert nicht nur den jeweiligen Kenntnisstand, sondern diskutiert auch kontroverse Theorien und mögliche Alternativen. Diese Herangehensweise hebt das Buch über den Rang eines Nachschlagewerks hinaus und macht es zu einem Standardwerk der Entwicklung des menschlichen Erfindungsgeistes.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet