Andreas Winkelmann

Hänschen Klein

Gekürzte Lesung. 6 CDs
Cover: Hänschen Klein
Audio Media Verlag, München 2010
ISBN 9783868045574
CD, 19,95 EUR

Klappentext

6 CDs mit 457 Minuten Laufzeit. Gelesen von Simon Jäger. Der junge Anwalt Sebastian Schneider bekommt eines Tages einen mysteriösen Brief: die erste Strophe des Liedes Hänschen klein verbunden mit dem innigen Versprechen einer Frau, bald für immer mit ihm vereint zu sein. Sebastian glaubt an einen Irrtum. Er ahnt nicht, dass er einen Liebesbrief in Händen hält, der sein Leben zerstören wird. Es ist der Brief einer Mutter, die tot geglaubt und dem Wahnsinn verfallen auf der Jagd nach ihrem Sohn ist. Und dabei ist sie bereit, für ihr Hänschen klein über mehr als nur eine Leiche zu gehen.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 16.03.2010

Rezensent Jens Bisky zeigt sich sehr angetan von diesem Hörbuch. Dabei ist es weniger Andreas Winkelmanns Thriller um den junge Anwalt Sebastian Schneider, der ein erfolgreiches Leben führt bis er eines Tages einen Brief erhält, mit dem sich alles ändert, der ihn gefesselt hat. Zwar attestiert er dem Autor eine effektvolle Konstruktion, hält ihm aber zugleich vor, zu viel Bekanntes angehäuft zu haben, so dass man vermutlich ohne allzu großes Bedauern abschalten würde - "wäre da nicht die Stimme von Simon Jäger". Dessen Lesung nämlich findet Bisky schlicht großartig, weil er nur mit seiner Stimme so etwas wie Zweifel in die Geschichte bringt.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet