Amy Wallace, David Wallechinsky

Das große Buch der Listen

Wissenswertes, Kurioses und Überflüssiges
Cover: Das große Buch der Listen
List Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783471791714
Gebunden, 396 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Klaus D Schmidt. 16 berühmte Zahlen; 10 erstaunliche Inselbegabungen; 8 Körperteile, deren Bezeichnung Sie bestimmt nicht kannten; 7 große Wurstereignisse; 11 Beispiele ungewöhnlichen Paarungsverhaltens bei Tieren; 12 Dinge, die nicht sind, was sie zu sein scheinen. Wenn man sich für "Wer wird Millionär" vorbereiten muss oder seinen Gesprächsstoff mit Geistreichem aufpolieren möchte, braucht man ein Buch, das jedes mögliche Wissensgebiet unterhaltsam, aber informativ aufbereitet. Auch wenn man nur selbst etwas dazulernen möchte, sich von all den scheinbar nutzlosen Informationen, gesammelten Trivialitäten und Dingen, die kein Mensch wissen muss, faszinieren lässt, ergänzt "Das große Buch der Listen" jedes Lexikon.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 07.10.2005

Dem grassierenden Listenwahn steht Rezensent Johan Schloemann mit einer gehörigen Portion Skepsis gegenüber. Andererseits sieht er darin ein sehr menschliches Bedürfnis. In seiner Besprechung von David Wallechinskys und Amy Wallaces "großen Buch der Listen", einer "ganz neu" gemachten Ausgabe des seit 1977 erfolgreichen "Book of Lists" der Amerikaner verweist er darauf, dass schon Homer, im zweiten Gesang seiner "Illias", anhebt, sämtliche Stämme, Anführer und Schiffe aufzuzählen, die am Krieg gegen Troja teilgenommen haben. Wallechinskys und Wallaces Werk ebenso wie das gleichfalls in diesen Tagen von Christine Brinck herausgegebene Buch "Das Beste von allem. Buch der Listen", verdeutlichen nach Ansicht Schloemanns, "wie bei der Listenmacherei Kanon und Kuriosum unweigerlich zu Zwillingen werden". Von "Reich-Ranickis zehn besten Romanen der deutschen Literatur" (Brinck) zu "4 Männern, deren Genitalien aufbewahrt wurden" (Wallechinsky/Wallace) sei es da nur ein ganz kleiner Schritt.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet