Stichwort Theodor W. Adorno


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor

Alessandro Pinzani: Jürgen Habermas

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406547645, Paperback, 231 Seiten, 14.90 EUR
Mit 4 Abbildungen. Jürgen Habermas gehört zu den prägenden und international bedeutendsten Gestalten der deutschen Gegenwartsphilosophie. Seit seinen Anfängen in der Frankfurter Schule ist er eine maßgebliche…

Stephen Greenblatt: Shakespeare: Freiheit, Schönheit und die Grenzen des Hasses

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584873, Gebunden, 122 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder. Adorno trifft Shakespeare. Das klingt nach einer unmöglichen Begegnung, und Missverständnisse scheinen vorprogrammiert. Hier der große Theoretiker der Frankfurter…

Klaus Heinrich: Aufklärung in den Religionen

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783878770282, Gebunden, 341 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Hans-Albrecht Kücken. Klaus Heinrich widerspricht dem Fazit der "Dialektik der Aufklärung" von Horkheimer und Adorno, dass Aufklärung verhängnisvoll in Mythologie zurückschlage, indem…

Ralf Dahrendorf: Versuchungen der Unfreiheit

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540547, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Ralf Dahrendorf lotet in seinem neuen Buch eine Fülle von beispielhaften Biografien aus, um die Ursachen für die Unversuchbarkeit des liberalen Geistes freizulegen: Karl Popper, Isaiah Berlin, Raymond…

Reinhold Brinkmann: Vom Pfeifen und von alten Dampfmaschinen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053755, Gebunden, 350 Seiten, 24.90 EUR
Reinhold Brinkmann, hat sich stets darum bemüht, auch außerhalb der Universität das Verständnis von Musik zu verbreitern. Die beiden Schwerpunkte von Brinkmanns Arbeit sind auch in diesem Band erkennbar:…

Fluchtlinien des Exils

Cover
Unrast Verlag, Münster 2005
ISBN 9783897714311, Kartoniert, 219 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von jour fixe initiative berlin.

Theodor W. Adorno: Traumprotokolle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518223857, Gebunden, 119 Seiten, 11.80 EUR
Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Anfang Januar 1956 notierte Adorno: "Unsere Träume sind nicht nur als 'unsere' untereinander verbunden, sondern…

Karoline Naab: Elias Canetti

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2005
ISBN 9783899406214, CD, 19.95 EUR
Laufzeit 154 Minuten. Gesprochen von Elias Canetti, Theodor W. Adorno, Karl Kraus, Andrea Kopsch, Günter Cremer und anderen. Dieses Feature zeigt die Lebensgeschichte Canettis. Mit vielen Ausschnitten…

Mario Bortolotto: Wagner der Dunkle

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2007
ISBN 9783882210217, Gebunden, 460 Seiten, 39.80 EUR
Richard Wagner ist seit über hundert Jahren auch der "Fall Wagner". Es ist noch immer unmöglich, über ihn zu schreiben, ohne auf Adornos "Versuch über Wagner" und dieses außerordentliche Pamphlet Nietzsches…

Theodor W. Adorno: Aufarbeitung der Vergangenheit

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2006
ISBN 9783899407778, CD, 29.95 EUR
Laufzeit 332 Minuten. Thomas Mann nannte ihn seinen "wirklichen Geheimen Rat" und kreierte nach ihm die letzten Teile seines Doktor Faustus. Theodor W. Adorno gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen…

Theodor W. Adorno: Current of Music. Elements of a Radio Theory

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518583852, Gebunden, 691 Seiten, 48.90 EUR
Als Theodor W. Adorno, von den Nationalsozialisten vertrieben, zwischen 1938 und 1941 in New York lebte, beschäftigte er sich intensiv mit der Frage, wie sich die Reproduktion von Musik im Medium des…

Rainer Marten: Die Möglichkeit des Unmöglichen

Karl Alber Verlag, Freiburg 2006
ISBN 9783495481868, Kartoniert, 203 Seiten, 22.00 EUR
Reicht auch das Faktum der Entzauberung der Welt bis in die Antike zurück und dauert die Herrschaft der Ideologie des Fortschritts bis in die Gegenwart an, so vertraut der Mensch doch immer einer Selbstpoetisierung,…

Theodor W. Adorno / Hanns Eisler: Komposition für den Film

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584613, Gebunden, 190 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Johannes C. Gall. Adornos und Eislers Buch, das erstmals 1947 in englischer Sprache erschien, gehört zu den Klassikern der Musik-, aber auch der Filmtheorie. Es entstand als Gemeinschaftsarbeit…

Claus-Steffen Mahnkopf: Kritische Theorie der Musik

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist 2006
ISBN 9783938808047, Broschiert, 294 Seiten, 38.00 EUR
Mahnkopf zeichnet den Wandel des Musikbegriffs seit der späten Moderne und in der Postmoderne nach, diskutiert die Ergebnisse im Lichte der Philosophie und Soziologie - vor allem mit Benjamin, Adorno,…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor