Stichwort Nietzsche

Eine Liste mit Büchern über Friedrich Nietzsche und Büchern, in denen er eine Rolle spielt - mit Verweis auf die Presse. eine Liste der Bücher von Nietzsche finden Sie hier.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Jens-Fietje Dwars: Zarathustras letzte Wiederkehr. Aus den Papieren von Johann Friedrich Querkopf

Cover
Quartus Verlag, Jena 2000
ISBN 9783931505844, Gebunden, 104 Seiten, 9.90 EUR
Ein alter Mann wird auf dem Friedhof einer kleinen Stadt erschlagen aufgefunden. Das Heft, das er bei sich trug, enthält eine unglaubliche Geschichte ... Der Krimi zum Nietzsche-Jahr.

Gilles Deleuze: Kritik und Klinik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518119198, Taschenbuch, 205 Seiten, 10.17 EUR
Aus dem Französischen von Joseph Vogel. Unter dem etwas rätselhaften Titel "Kritik und Klinik" verbergen sich Texte von Gilles Deleuze zur Literatur oder besser: zu Problemen literarischen Schreibens.…

Konrad Paul Liessmann: Philosophie des verbotenen Wissens. Friedrich Nietzsche und die schwarzen Seiten des Denkens

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049802, Gebunden, 380 Seiten, 24.54 EUR
In Nietzsches Nachlass finden sich Pläne und Notizen für eine "Philosophie des verbotenen Wissens", mit der er die traditionelle Philosophie herausfordern wollte. Nicht vom Wahren, Schönen und Guten sollte…

Alexander Nehamas: Die Kunst zu leben. Sokratische Reflexionen von Platon bis Foucault

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783434530572, Kartoniert, 450 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Englischen von Michael Haupt. Seit der Antike ist die Philosophie nicht nur eine theoretische Disziplin, die Antworten auf Fragen der moralischen Existenz des Menschen sucht, sondern auch eine…

`Das ist eine alte Krankheit`. Epilepsie in der Literatur

Cover
Schattauer Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783794520978, Broschiert, 312 Seiten, 25.05 EUR
Herausgegeben von Dietrich von Engelhardt, Hansjörg Schneble und Peter Wolf. Mit einer Zusammenstellung literarischer Quellen und einer Bibliographie der Forschungsbeiträge. Die Krankheit Epilepsie besitzt…

Christoph Menke: Spiegelungen der Gleichheit

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050035079, Broschiert, 160 Seiten, 25.05 EUR
Die Idee der Gleichheit kann für die Individuen Einschränkungen, gar Verzerrungen und Verletzungen bedeuten; was für alle gerecht ist, ist nicht für jeden gut. Das ist der Inhalt der Befragung der Gleichheit:…

Fritz Neumeyer: Der Klang der Steine. Nietzsches Architekturen

Gebr. Mann Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783786124184, Gebunden, 256 Seiten, 45.00 EUR
Mit 20 Abbildungen.

Ludger Lütkehaus: Ein Heiliger Immoralist. Paul Ree (1849-1901). Biografischer Essay

Basilisken Presse, Marburg 2001
ISBN 9783925347641, Broschiert, 48 Seiten, 24.00 EUR

Dirk Schaefer: Im Namen Nietzsches. Elisabeth Förster-Nietzsche und Lou Andreas-Salome

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783596145775, Taschenbuch, 287 Seiten, 12.90 EUR
Doppelporträt mit einem Philosophen: Auf der einen Seite die Pastorentochter aus der Provinz, die sich mit verbissener Energie hinaufarbeitet bis zur berühmten Hüterin des posthumen Kults ihres Bruders:…

Bernhard Setzwein: Nicht kalt genug. Roman

Haymon Verlag, Innsbruck 2000
ISBN 9783852183206, gebunden, 160 Seiten, 15.24 EUR
Von 1881 bis 1888 verbringt Friedrich Nietzsche die Sommermonate in Sils-Maria im Oberengadin, dessen gestochen klare Landschaft und kalte Gebirgsluft ihn in ihren Bann ziehen. Es ist die Zeit, in der…

Friedrich Nietzsche: Friedrich Nietzsche: Werke

Cover
Digitale Bibliothek, Berlin 2000
ISBN 9783932544439, CD-ROM, 50.62 EUR
Die Edition basiert auf der vielgerühmten Studienausgabe von Karl Schlechta, die Nietzsches philosophische Werke erstmals auf einer gesicherten Textgrundlage präsentierte und als die bis heute meistrezipierte…

Mario Leis: Frauen um Nietzsche

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
ISBN 9783499506314, Taschenbuch, 154 Seiten, 7.62 EUR
Nietzsches Frauenbild umfaßt mehr als die Sätze "Du gehst zu Frauen? Vergiß die Peitsche nicht". Das andere Geschlecht spielt in seiner philosophischen und künstlerischen Entwicklung eine wichtige Rolle.…

Jacques Derrida: Politik der Freundschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518582848, Gebunden, 491 Seiten, 44.99 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Lorenzer. "O Freunde, es gibt keinen Freund" findet sich in Montaignes berühmtem Essay "Über die Freundschaft" ebenso wie bei Aristoteles, Friedrich Nietzsche und Carl…

Nietzsche zum Vergnügen. `Stehlen ist oft seliger als nehmen`

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783150180501, Kartoniert, 167 Seiten, 3.58 EUR
Herausgegeben von Ludger Lütkehaus. Der Titanendenker und Bürgerschreck als leichtfüßiger Spaßmacher? Der kleine Band von Ludger Lütkehaus zeigt diese eher vernachlässigte Seite des Philosophen: Dort…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor