Stichwort Nietzsche

Eine Liste mit Büchern über Friedrich Nietzsche und Büchern, in denen er eine Rolle spielt - mit Verweis auf die Presse. eine Liste der Bücher von Nietzsche finden Sie hier.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Konrad Paul Liessmann: Philosophie des verbotenen Wissens. Friedrich Nietzsche und die schwarzen Seiten des Denkens

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049802, Gebunden, 380 Seiten, 24.54 EUR
In Nietzsches Nachlass finden sich Pläne und Notizen für eine "Philosophie des verbotenen Wissens", mit der er die traditionelle Philosophie herausfordern wollte. Nicht vom Wahren, Schönen und Guten sollte…

Alexander Nehamas: Die Kunst zu leben. Sokratische Reflexionen von Platon bis Foucault

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783434530572, Kartoniert, 450 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Englischen von Michael Haupt. Seit der Antike ist die Philosophie nicht nur eine theoretische Disziplin, die Antworten auf Fragen der moralischen Existenz des Menschen sucht, sondern auch eine…

`Das ist eine alte Krankheit`. Epilepsie in der Literatur

Cover
Schattauer Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783794520978, Broschiert, 312 Seiten, 25.05 EUR
Herausgegeben von Dietrich von Engelhardt, Hansjörg Schneble und Peter Wolf. Mit einer Zusammenstellung literarischer Quellen und einer Bibliographie der Forschungsbeiträge. Die Krankheit Epilepsie besitzt…

Christoph Menke: Spiegelungen der Gleichheit

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050035079, Broschiert, 160 Seiten, 25.05 EUR
Die Idee der Gleichheit kann für die Individuen Einschränkungen, gar Verzerrungen und Verletzungen bedeuten; was für alle gerecht ist, ist nicht für jeden gut. Das ist der Inhalt der Befragung der Gleichheit:…

Andreas Urs Sommer: Friedrich Nietzsches 'Der Antichrist'. Ein philosophisch-historischer Kommentar

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2000
ISBN 9783796510984, Gebunden, 783 Seiten, 75.67 EUR
Wer Nietzsches Philosophie verstehen will, muss seinen "Antichrist" (1888) verstehen. Der umfassende Kommentar von Andreas Urs Sommer unternimmt unter Berücksichtigung der von Nietzsche benutzten Quellen…

A.T. Schaefer: Nietzsche. Süden

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2000
ISBN 9783852183305, Gebunden, 112 Seiten, 29.65 EUR
Herausgegeben vom Stiftungsrat Nietzsche-Haus in Sils-Maria. Mit 40 Abbildungen. Vorwort von Iso Camartin. Mit Beiträgen von Andre Bloch, Karl Pestalozzi, Joachim Jung und anderen. Dem Phänomen der Begeisterung…

Eugen Biser: Nietzsche. Zerstörer oder Erneuerer des Christentums

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002
ISBN 9783534160273, Kartoniert, 176 Seiten, 24.90 EUR
Nietzsches Botschaft vom "Tod Gottes" ist eine bleibende Herausforderung für Theologie und christlichen Glauben. Eugen Biser setzt sich mit Nietzsches Christentumskritik auseinander und kommt zu einem…

Weimarer Nietzsche-Bibliografie (WNB). In fünf Bänden

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2002
ISBN 9783476016515, Gebunden, 3000 Seiten, 799.50 EUR
Herausgegeben von der Stiftung Weimarer Klassik - Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Umfassende, auf Vollständigkeit bedachte Personalbibliografie zu Leben, Werk und Wirkung Friedrich Nietzsches als wissenschaftliches…

Heinrich Detering (Hg.): Autorschaft. Positionen und Revisionen

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783476018502, Gebunden, 608 Seiten, 104.90 EUR
Die Auseinandersetzung um den "Tod des Autors", seine Umwertung oder Rückkehr ist in den vergangenen Jahren zunehmend lebhaft geführt worden. Mittlerweile ist der theoretische Prozess von Nietzsches "Ich…

Tobias Nikolaus Klass: Das Versprechen. Grundzüge einer Rhetorik des Sozialen nach Searle, Hume und Nietzsche. Diss.

Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770536634, Broschiert, 430 Seiten, 58.00 EUR
"Ein Thier heranzüchten, das versprechen darf - ist das nicht gerade jene paradoxe Aufgabe selbst, welche sich die Natur in Hinsicht auf den Menschen gestellt hat? Ist es nicht das eigentliche Problem…

Alain de Botton: Trost der Philosophie. Eine Gebrauchsanweisung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100463173, Gebunden, 320 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Frust? Unbeliebt? Geldsorgen? Gefühle der Unzulänglichkeit? Kleinmütig? Liebeskummer? Ihnen kann geholfen werden ... Alain de Botton, Autor des Bestsellers "Wie…

Stanley Cavell: Nach der Philosophie. Essays. 2., erweiterte und überarbeitete Auflage

Akademie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783050034218, Broschiert, 252 Seiten, 37.84 EUR
Mit einer neuen Einleitung herausgegeben und kommentiert von Ludwig Nagl und Kurt R. Fischer. Stanley Cavell ist einer der originellsten und provokantesten Denker der amerikanischen Gegenwartsphilosophie.…

Kulturkritik. Reflexionen in der veränderten Welt

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783379017411, Broschiert, 213 Seiten, 12.78 EUR
Herausgegeben von Ralf Konersmann. Eine kleine Anthologie kulturkritischer Schriften von Rousseau, Goethe und Schiller über Nietzsche, Simmel und Benjamin zu Horkheimer, Barthes und Gustav Seibt.

Horst Denzer (Hg.) / Hans Maier (Hg.): Klassiker des politischen Denkens, Band 1. Von Plato bis Hobbes

C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406421617, Paperback, 256 Seiten, 12.90 EUR
Völlig neu überarbeitete Ausgabe der 5. gebundenen Auflage von 1986. Die "Klassiker des politischen Denkens" haben sich mit sechs Auflagen über mehr als 30 Jahre hinweg erfolgreich verkauft und werden…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor