Stichwort Behinderung


Zurück | 1 | 2 | Vor

Nicholas Sparks: Das Schweigen des Glücks. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2000
ISBN 9783453178557, Gebunden, 350 Seiten, 18.41 EUR
In "Das Schweigen des Glücks" erzählt Nicholas Sparks von der bedingungslosen Liebe einer alleinerziehenden Mutter zu ihrem behinderten Sohn - einer Liebe, die so stark ist, dass für Romantik scheinbar…

Arnon Grünberg: Der Mann, der nie krank war. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462046601, Gebunden, 240 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten. Samarendra, Sohn eines indischen Vaters und einer Schweizer Mutter, ist ein ehrgeiziger junger Architekt, der im Auftrag eines reichen Exil-Irakers eine Oper…

Giovanni Maio: Abschied von der freudigen Erwartung. Werdende Eltern unter dem wachsenden Druck der vorgeburtlichen Diagnostik

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop 2013
ISBN 9783937801933, Broschiert, 139 Seiten, 9.80 EUR
Immer häufiger ist die Schwangerschaft von Sorgen überschattet. Alles dreht sich um die Gesundheit des heranwachsenden Kindes. Befürchtete Gefahren und Risiken bedrängen die elterliche Vorfreude. Im Falle…

Sandra Roth: Lotta Wundertüte. Unser Leben mit Bobbycar und Rollstuhl

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013
ISBN 9783462045666, Gebunden, 272 Seiten, 18.99 EUR
Herbst 2009. Sandra Roth ist im neunten Monat schwanger. Mit Lotta, einem Wunschkind, die Vorfreude der Familie ist groß. Doch bei einer Routineuntersuchung erfährt sie, dass das Gehirn ihrer Tochter…

Andrew Solomon: Weit vom Stamm. Wenn Kinder ganz anders als ihre Eltern sin

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100704115, Gebunden, 1104 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Antoinette Gittinger, Enrico Heinemann, Ursula Held und Ursula Pesch. Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und…

Norbert Scheuer: Peehs Liebe. Roman

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639494, Gebunden, 222 Seiten, 17.95 EUR
Rosarius Delamot weiß nicht, wer sein leiblicher Vater ist, vielleicht ein Archäologe, der das Straßennetz des antiken Römischen Reiches kartographiert hat und in Nordafrika verschollen blieb. Rosarius…

Hille Haker: Hauptsache gesund?. Ethische Fragen der Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik

Cover
Kösel Verlag, München 2011
ISBN 9783466368716, Gebunden, 268 Seiten, 19.99 EUR
"Gute Hoffnung" in Zeiten der Pränataldiagnostik: Eltern erwarten von vorgeburtlichen Untersuchungen die Bestätigung, dass ihr Kind gesund ist. Und müssen nicht selten über Leben und Tod entscheiden.…

Thomas Lemke: Die Polizei der Gene. Formen und Felder genetischer Diskriminierung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380230, Broschiert, 174 Seiten, 19.90 EUR
"Warum sollte man nicht von einer genetischen Inquisition träumen?", schrieb Georges Cangüilhem schon 1966. Thomas Lemke zeigt anschaulich, dass dieser Traum inzwischen teilweise Realität geworden ist.…

Die nationalsozialistische . Geschichte und ethische Konsequenzen für die Gegenwart

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506765437, Gebunden, 463 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Maike Rotzoll, Gerrit Hohendorf, Petra Fuchs u.a. Mit Beiträgen in englischer Sprache. Mit 13 grafischen Darstellungen, 35 Fotos, Dokumenten und Faksimiles auf Tafeln. Der vorliegende…

Christian Mürner: Erfundene Behinderungen. Bibliothek behinderter Figuren

Cover
AG SPAK-Bücher, München 2010
ISBN 9783940865045, Kartoniert, 190 Seiten, 16.00 EUR
Fünfzig biografische Studien berichten von ebenso vielen Romanfiguren mit Behinderungen. Im Mittelpunkt stehen die fiktiven Lebensläufe und die Eigenständigkeiten dieser literarischen Hauptdarstellerinnen…

Cordula Nolte (Hg.): Homo debilis. Behinderte - Kranke - Versehrte in der Gesellschaft des Mittelalters

Cover
Didymos Verlag, Korb 2009
ISBN 9783939020233, Gebunden, 472 Seiten, 74.00 EUR
Mit 7 Abbildungen und 54 Tafeln mit 85 teils farbigen Abbildungen. Körperlich oder geistig-seelisch beeinträchtigte Frauen, Männer und Kinder begegneten in der vormodernen Gesellschaft unterschiedlichen…

Alison McGhee: Falling Boy. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233218, Broschiert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. Joseph ist 16 und sitzt im Rollstuhl. Neuerdings jobbt er in einer Bäckerei in Minneapolis und versteht sich phantastisch mit seinem Kollegen Zap. Wenn nur…

Jürg Acklin: Vertrauen ist gut. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783312003648, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
Felix sitzt seit seiner Kindheit im Rollstuhl, lebt in Abhängigkeit von der Hilfe seines Bruders und tippt gelegentlich aus Gefälligkeit dessen Manuskripte ab. Sein neuer Roman zeigt beunruhigende Übereinstimmungen…

Christian Mürner / Udo Sierck: Krüppelzeitung. Brisanz der Behindertenbewegung

AG SPAK-Bücher, Neu-Ulm 2009
ISBN 9783930830800, Kartoniert, 192 Seiten, 16.00 EUR
Zurück | 1 | 2 | Vor