Bücher zum Thema

Stichwort Bauhaus

35 Bücher - Seite 1 von 3

Friedrich von Borries / Jens-Uwe Fischer: Gefangen in der Titotalitätsmaschine. Der Bauhäusler Franz Ehrlich

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518128015, Kartoniert, 315 Seiten, 20.00 EUR
Das Funkhaus Nalepastraße, bis 1990 Sitz des Rundfunks der DDR und heute ein beliebtes Ausflugsziel, gilt als sein berühmtestes Werk. Begonnen hatte das bewegte Architektenleben Franz Ehrlichs (1907-1984)…

Lyonel Feininger: "Sweetheart, es ist alle Tage Sturm". Briefe an Julia. 1905-1935

Cover
Kanon Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783985680092, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Im Juli 1905 treffen Lyonel Feininger und Julia Berg im Zug Richtung Ostsee jeweils die Liebe ihres Lebens. Beide sind verheiratet, doch schnell ist ihnen klar, dass sie einen gemeinsamen Neuanfang wagen…

Andreas Platthaus: Lyonel Feininger. Porträt eines Lebens

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737101165, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Er prägte das von Walter Gropius gegründete Bauhaus, dem er als einziger Meister vom ersten bis zum letzten Tag angehörte - von 1919 bis zur Auflösung durch die Nationalsozialisten 1933 -, wie kaum ein…

Charles Darwent: Josef Albers. Leben und Werk

Cover
Piet Meyer Verlag, Bern - Wien 2020
ISBN 9783905799606, Kartoniert, 600 Seiten, 35.00 EUR
Wer war der Mann, der immer wieder Quadrate malte? Der bis zum Ende seines Lebens nach dem rigoros gleichen Prinzip über 2000 "Homages to the Square" schuf und dabei nur die Farben variierte? Josef Albers…

Philipp Oswalt: Marke Bauhaus 1919-2019. Der Sieg der ikonischen Form über den Gebrauch

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783858816207, Kartoniert, 336 Seiten, 38.00 EUR
Nicht Funktion und Gebrauch zeichnen das Bauhaus aus, sondern Symbolik. Ob Quadrat, Dreieck oder Kreis, ob Wagenfeld-Lampe, Schlemmer-Kopf oder weiße Kuben mit Flachdach: Das Bauhaus hat ikonische Bildzeichen…

Winfried Nerdinger: Walter Gropius. Architekt der Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741326, Gebunden, 423 Seiten, 28.00 EUR
Walter Gropius (1883 - 1969) ist als Gründer des Bauhaus, und Architekt der Moderne weltberühmt. Winfried Nerdinger zeichnet versiert und kenntnisreich ein lebendiges, kritisch reflektiertes Porträt dieses…

Peter Braun: Ilse Schneider-Lengyel. Fotografin, Ethnologin, Dichterin. Ein Porträt

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835333901, Gebunden, 284 Seiten, 24.90 EUR
Mit Abbildungen. Eine Künstlerin zwischen Bauhaus, Surrealismus und Gruppe 47. "Die kleine Spanne Spiel bleibt" lautete das Credo von Ilse Schneider-Lengyel (1903-1972). In den 1920er Jahren gehörte…

Bernd Polster: Walter Gropius. Der Architekt seines Ruhms

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446262638, Gebunden, 656 Seiten, 32.00 EUR
Er zählt zu den Großen der modernen Architektur: Was aber hat Walter Gropius wirklich gebaut? Nicht viel. Und das ist nicht erstaunlich, denn nach zwei Jahren Studium war klar, dass ihm jedes Talent zum…

Alfred Ehrhardt: Alfred Ehrhardt - Fotografien

Cover
Alfred Ehrhardt Stiftung, Berlin 2019
ISBN 9783000610516, Gebunden, 232 Seiten, 39.80 EUR
Mit 176 Abbildungen. Mit 
Texten von Christiane Stahl und Stefanie Odenthal(deutsch/englisch). Alfred Ehrhardt gilt als herausragender Vertreter der Deutschen Avantgarde-Fotografie. Mit dem begrenzten…

Agustin Ferrer Casas: Mies. Ein visionärer Architekt

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551022943, Gebunden, 176 Seiten, 20 EUR
Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969) war einer der wichtigsten Architekten der Moderne: Wie kaum ein anderer prägte er unsere Vorstellung von moderner Architektur. Van der Rohe war bereits ein weltberühmter…

Jana Revedin: Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus. Das Leben der Ise Frank. Ein biografischer Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832183547, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Die sechsundzwanzigjährige Ise Frank, Tochter einer großbürgerlichen jüdischen Familie, beginnt im München der frühen 1920er-Jahre eine Karriere als Buchhändlerin und Rezensentin. Ihr Leben erfährt eine…

Ursula Muscheler: Mutter, Muse und Frau Bauhaus. Die Frauen um Walter Gropius

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946334415, Gebunden, 160 Seiten, 24.00 EUR
Nicht Walter Gropius steht in dieser Geschichte im Rampenlicht (er hat sich zeitlebens selbst gehörig in Szene gesetzt), sondern Mutter, Geliebte, Ehefrau und was es sonst noch an weiblichen Wesen im…

Re Soupault: Nur das Geistige zählt. Vom Bauhaus in die Welt

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2018
ISBN 9783884235881, Gebunden, 236 Seiten, 22.80 EUR
Bublitz, Kolberg, Bauhaus Weimar, Berlin, Paris, Tunesien, Algerien, Nord-Mittel-Südamerika, New York, Basel, Paris, das sind nur einige Stationen in Ré Soupaults Leben als Bauhaus-Schülerin, Avantgarde-Filmerin,…

Hannah Höch: "Mir die Welt geweitet". Das Adressbuch

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2018
ISBN 9783887473648, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Harald Neckelmann. Hannah Höchs Adressbuch ist ein Kuriosum. Angelegt schon 1917, weitergeführt und immer wieder durch zusätzliche Seiten ergänzt bis zu ihrem Tod 1978, enthält es weit…