Stichwort Aristokratie

59 Bücher - Stichwort: Adel oder Aristokratie oder Feudalismus

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Bernd Schneidmüller (Hg.) / Stefan Weinfurter (Hg.): Die deutschen Herrscher des Mittelalters. Historische Portraits von Heinrich I. bis Maximilian I.

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509582, Gebunden, 624 Seiten, 34.90 EUR
Könige und Kaiser - und bisweilen auch die Legenden, die sich um sie ranken - haben unser Bild vom Mittelalter geprägt. Die Spuren ihrer Herrschaft, die sie überall im Reich hinterlassen haben, sind…

Raimund Schulz: Athen und Sparta. Geschichte kompakt, Antike

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003
ISBN 9783534154937, Kartoniert, 180 Seiten, 14.90 EUR
Mit besonderem Augenmerk auf das so genannte "Dritte Griechenland" erfasst der Autor die griechische Geschichte der klassischen Zeit von der Gründung des attischen Seebundes (478) bis zur Schlacht von…

Jack Goody: Geschichte der Familie

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406484391, Gebunden, 272 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Holger Fliessbach. Dieses Buch beschreibt anschaulich und allgemeinverständlich die Geschichte der Familie in Europa von der Antike bis zur Gegenwart. Ethnologische Vergleiche…

Jürgen Riethmüller: Die Anfänge der Demokratie in Deutschland

Cover
Sutton Verlag, Erfurt 2002
ISBN 9783897023437, Kartoniert, 224 Seiten, 17.90 EUR
Die in der Geschichtswissenschaft vorherrschende These, der deutsche Sonderweg im 19. und 20. Jahrhundert sei im Fehlen einer demokratischen Denktradition begründet, lässt sich aufgrund dieser Untersuchung…

Robert I. Moore: Die erste europäische Revolution. Gesellschaft und Kultur im Hochmittelalter

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406472145, Gebunden, 348 Seiten, 27.90 EUR
Aus dem Englischen von Peter Knecht. Das 11. und 12. Jahrhundert waren geprägt von einer bis dahin nie gekannten Bautätigkeit, vor allem im Norden des ehemaligen Karolingerreichs. Mit den zahlreichen…

Antje Stannek: Telemachs Brüder. Die höfische Bildungsreise des 17. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367262, Broschiert, 302 Seiten, 34.77 EUR
Antje Stannek schildert, wie aus adeligen Jungen reisend durch das höfische Europa des 17. Jahr- hunderts weltgewandte junge Männer wurden.

Peter Esterhazy: Harmonia Caelestis. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827004055, Gebunden, 800 Seiten, 34.77 EUR
Übersetzt von Terezia Mora. Die Esterhazys, eine der großen Aristokratenfamilien Europas, haben sich über Jahrhunderte in die ungarische und habsburgische Geschichte eingeschrieben. Buch I dieses Romans…

Jürgen Angelow: Geschichte und Landschaft. Das märkische Rittergut Kemnitz

Cover
Westkreuz Verlag, Berlin, Bonn 2000
ISBN 9783929592559, Broschiert, 121 Seiten, 14.32 EUR
Einzelveröffentlichung des Brandenburgischen Landeshauptarchivs, herausgegeben von Klaus Neitmann. Mit Fotografien von Hartmut Hilgenfeldt und Grafiken von Christian Heinze. Angelow beschreibt der das…

Martin Dreher: Athen und Sparta

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406482083, Broschiert, 221 Seiten, 19.50 EUR
Athen und Sparta sind die beiden bekanntesten griechischen Stadtstaaten. Ihre äußere und innere Machtentfaltung und ihre gegensätzlichen Strukturen beeinflussten und beeindruckten bereits die gesamte…

Alois Schmid (Hg.) / Katharina Weigand (Hg.): Die Herrscher Bayerns. 25 historische Porträts von Tassilo III. bis Ludwig III.

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406482304, Gebunden, 447 Seiten, 25.50 EUR
Dieser Biografien-Band bietet einen Überblick über Leben und Wirken der Herrscher Bayerns vom frühen Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Historikerinnen und Historiker lassen in 25 Portraits mehr als…

Alexandra Gerstner: Neuer Adel. Aristokratische Elitekonzeptionen zwischen Jahrhundertwende und Nationalsozialismus. Dissertation

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2008
ISBN 9783534214440, Gebunden, 590 Seiten, 79.90 EUR
Industrialisierung und Moderne, Verstädterung und entstehende Volksparteien diese Entwicklung brachte als Gegenbewegung ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auch eine breite Diskussion über einen…

Asfa-Wossen Asserate: Ein Prinz aus dem Hause David. Und warum er in Deutschland blieb

Cover
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783502150633, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
1974: Sein Vater, Präsident des äthiopischen Kronrats, wird von den Generälen der Revolution erschossen, seine Mutter und seine Geschwister gefangengenommen, das Hab und Gut der Familie beschlagnahmt.…

Elisabeth Badinter: Maria Theresia. Die Macht der Frau

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552058224, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann und Petra Willim. Sie war intelligent, energisch, schön, charmant; gleichzeitig war sie intolerant, stur, anti-intellektuell: Gewiss war Maria Theresia jedoch…

Colin Jones: Die Revolution des Lächelns. Ein Lebensgefühl im 18. Jahrhundert

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150110591, Gebunden, 325 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Blank-Sangmeister unter Mitarbeit von Anna raupach. Kurz vor der großen, die Weltgeschichte prägenden Französischen Revolution vollzieht sich im 18. Jahrhundert eine kleine,…