Bücher zum Thema

Stichwort Antisemitismus

344 Bücher - Seite 1 von 25

David Baddiel: Und die Juden?

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446271487, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Kleiner. Ein  Blick auf die Debatten um Identitätspolitik und Diskriminierung. Dieses Buch richtet sich an alle Menschen mit gutem Gewissen. Natürlich sind sie gegen Homophobie,…

Micha Brumlik: Postkolonialer Antisemitismus?. Achille Mbembe, die palästinensische BDS-Bewegung und andere Aufreger Bestandsaufnahme einer Diskussion

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783964881120, Kartoniert, 160 Seiten, 14.80 EUR
Die Ausladung des afrikanischen Philosophen Achille Mbembe von der dann wegen Corona abgesagten Ruhrtriennale 2020 hat den deutschen Blätterwald in einer Art und Weise umgetrieben wie zuletzt nur im "Historikerstreit"…

Esther Dischereit (Hg.): Hab keine Angst, erzähl alles!. Das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783451391330, Gebunden, 272 Seiten, 20.00 EUR
Zahlreiche Überlebende und Angehörige der Opfer der Mordanschläge von Halle am 9. Oktober 2019 wollen sich mit diesem Buch Gehör verschaffen. Während des Prozesses haben sich viele Betroffene und ihre…

Umberto Eco: Verschwörungen. Eine Suche nach Mustern

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446271432, Gebunden, 128 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Italienischen von Martina Kempter und Burkhart Kroeber. Wie funktionieren Verschwörungstheorien? Umberto Eco über die historischen Wurzeln von Querdenkern und Co. Der Verschwörungskult um QAnon…

Lizzie Doron: Was wäre wenn. Roman

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423282369, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Am Abend ein Anruf aus dem Hospiz: Yigal, ein Kindheitsfreund, den Lizzie Doron vierzig Jahre lang nicht gesehen hat, bittet sie, sein letzter Besuch zu sein. Aber…

Svenja Leiber: Kazimira. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430064, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Ein abgelegener Ort am Baltischen Meer, Ende des 19. Jahrhunderts. Kazimira bringt ihrem Mann Antas angeschwemmten Bernstein vom Strand jenseits der Düne. Er ist der begabteste Dreher in der Gegend. Das…

Louis Kaplan: Vom jüdischen Witz zum Judenwitz. Eine Kunst wird entwendet

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847704393, Gebunden, 300 Seiten, 44.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jacqueline Csuss. Louis Kaplan bestellt ein vielfach umgepflügtes Feld, das spätestens seit Sigmund Freuds Behandlung des jüdischen Witzes in seiner Studie Der Witz und seine…

David Ranan (Hg.): Sprachgewalt. Missbrauchte Wörter und andere politische Kampfbegriffe

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2021
ISBN 9783801205874, Kartoniert, 384 Seiten, 26.00 EUR
Mit Sprache wird manipuliert, Macht und Gewalt ausgeübt. Fake News, über Medien verbreitet, schaffen Verunsicherung. Der Vorwurf Terrorist oder Antisemit kann über Karrieren, selbst über Leben und Tod…

Per Leo: Tränen ohne Trauer. Nach der Erinnerungskultur

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608982190, Gebunden, 232 Seiten, 20.00 EUR
Wie können wir uns von Hitler emanzipieren, ohne den Nationalsozialismus zu vergessen? Auf unsere Erinnerungskultur sind viele Deutsche stolz. Tatsächlich aber diente sie oft nur der eigenen Entlastung.…

Levi Ufferfilge: Nicht ohne meine Kippa!. Mein Alltag in Deutschland zwischen Klischees und Antisemitismus

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608504125, Kartoniert, 208 Seiten, 17.00 EUR
Levi Ufferfilges "Käppchen", wie seine Großmutter liebevoll zu sagen pflegt, ist sein ständiger Begleiter. Die Kippa ist nicht nur sein liebstes Kleidungsstück, sondern sie erinnert ihn auch an die Zugehörigkeit…

Herbert Lackner: Rückkehr in die fremde Heimat. Die vertriebenen Dichter und Denker und die ernüchternde Nachkriegs-Wirklichkeit

Cover
Carl Überreuter Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783800077656, Gebunden, 200 Seiten, 22.95 EUR
Nur ein Teil der 440.000 vor den Nazis aus Deutschland und Österreich Geflüchteten kehrt nach 1945 zurück. Willkommen sind sie nicht immer.In diesem Buch geht es um die Rückkehr in Länder, die sich oft…

Eva Gruberova / Helmut Zeller: Diagnose: Judenhass. Die Wiederkehr einer deutschen Krankheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406755897, Gebunden, 279 Seiten, 16.95 EUR
Bis vor wenigen Jahren hieß es in Deutschland stets, jüdisches Leben sei ein selbstverständlicher Teil der Normalität. Aber spätestens nach dem Überfall auf die Synagoge in Halle 2019 und der massiven…

Olivia Manning: Die gefallene Stadt. Die Balkan-Trilogie, Band 2

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001506, Gebunden, 464 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Silke Jellinghaus. Als Bürger des Vereinigten Königreichs waren sie Achtung, ja Bewunderung gewöhnt. Doch im Jahr 1940 wird es für Harriet und Guy Pringle in Bukarest zunehmend…

Peter Longerich: Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte. Von der Aufklärung bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2021
ISBN 9783827500670, Gebunden, 640 Seiten, 34.00 EUR
Der Anschlag auf die Synagoge in Halle 2019 hat nicht nur gezeigt, wie gefährlich die Lage für Juden in Deutschland geworden ist - die Debatte hat auch offengelegt, dass antijüdische Einstellungen schon…