Reisebücher Russland


Lena Gorelik: Verliebt in Sankt Petersburg

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2008
ISBN 9783865550545, Gebunden, 176 Seiten, 17.80 EUR
Die Stadt für Verliebte und Kunstbeflissene, Schlaflose, Wodkatrinker und Pelzträger: Sankt Petersburg, eines der beliebtesten, neuerdings auch eines der sexysten Reiseziele, war immer schon Opfer seiner…

Detlev Henschel: Abenteuer Baikal

Cover
Delius Klasing Verlag, Bielefeld 2004
ISBN 9783768815734, Kartoniert, 344 Seiten, 19.90 EUR
Mit der transibirischen Eisenbahn ist er hingefahren, die 1.700 Kilometer lange Küstenlinie des Baikalsees hat er allein mit seinem Kajak abgepaddelt. Der Biologe Detlev Henschel erzählt mit entwaffnender…

Bodo Thöns: Die Transsibirische Eisenbahn

Cover
Sutton Verlag, Erfurt 2004
ISBN 9783897026322, Gebunden, 128 Seiten, 18.90 EUR
Während des Baus der "Großen Sibirischen Bahn" verlegte man von 1891 bis 1916 zwischen Tscheljabinsk im Ural und Wladiwostok am Pazifik in verschiedenen Bauabschnitten insgesamt über 10 000 Gleiskilometer.…

Monica Rüthers (Hg.) / Carmen Scheide (Hg.): Moskau

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412047030, Kartoniert, 255 Seiten, 24.90 EUR
Keine europäische Stadt verändert sich so schnell wie Moskau. Der historisch fundierte und kulturgeschichtlich ausgerichtete Stadtführer zeigt, dass Moskau nicht nur aus goldenen Kuppeln und dem Roten…

Hermann Mittelmann (Hg.): Illustrierter Führer durch die Bukowina

Mandelbaum Verlag, Wien 2001
ISBN 9783854760481, Gebunden, 156 Seiten, 14.90 EUR
Herausgegeben von Hermann Mittelmann, neu herausgegeben von Helmut Kusdat. Reprint der Ausgabe vom 1907/08. Mit zahlreichen Abbildungen und 2 Karten. 1907 erschien in Czernowitz der "Illustrierte Führer…

Stefan Creuzberger / Maria Kaiser / Ingo Mannteufel / Jutta Unser (Hg.): St. Petersburg. Leningrad. St. Petersburg

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421053589, Broschiert, 350 Seiten, 22.00 EUR
Im Jahre 1712 verlegte Zar Peter der Große seine Hauptstadt an den westlichen Rand des Russischen Reiches. Im Unterschied zum alten, orthodoxen Moskau stand St. Petersburg als "Hauptstadt des Geistes"…