Philosophie Deutschland 20. Jahrhundert

562 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Dieter Thomä: Vom Glück in der Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292488, Kartoniert, 326 Seiten, 12.00 EUR
Die Moderne hat dem Glück ein Wechselbad bereitet. Einerseits gab es Großprojekte zur Schaffung des "Neuen Menschen", die das Glück in Dauerstellung bringen sollten, aber meist in eine Katastrophe führten.…

Friedrich Heer: Das Wagnis der schöpferischen Vernunft. Ausgewählte Werke in Einzelbänden, Band 1

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205771241, Gebunden, 456 Seiten, 35.00 EUR

Christoph Dejung: Plessner. Ein deutscher Philosoph zwischen Kaiserreich und Bonner Republik

Cover
Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2003
ISBN 9783907625118, Gebunden, 644 Seiten, 59.00 EUR

Karl Popper: Die offene Gesellschaft und ihre Feinde. Band 1: Der Zauber Platons

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480683, Kartoniert, 524 Seiten, 29.00 EUR

Karl Popper: Die offene Gesellschaft und ihre Feinde. Band 2: Falsche Propheten. Studienausgabe

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480690, Kartoniert, 575 Seiten, 29.00 EUR

Ernst Jünger / Gerhard Nebel: Ernst Jünger / Gerhard Nebel: Briefe (1938 - 1974)

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608936261, Gebunden, 989 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort von Ulrich Fröschle und Michael Neumann. Der Briefwechsel zwischen Jünger und Nebel begann 1938, als sich Nebel wegen seines "Versuchs über Jünger" an…

Reinhard Mehring (Hg.): Carl Schmitt: Der Begriff des Politischen. Ein kooperativer Kommentar

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050036878, Kartoniert, 251 Seiten, 28.80 EUR
Wenige Autoren wurden in den letzten Jahren so intensiv und extensiv diskutiert wie Carl Schmitt. Man rekonstruierte das Werk detailliert in seinen Brüchen und Kontinuitäten und ordnete es eingehend in…

Christian Wiese: Hans Jonas. 'Zusammen Philosoph und Jude'. Essay

Cover
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783633541942, Gebunden, 182 Seiten, 16.90 EUR
Hans Jonas verstand sich nie als "jüdischer Philosoph", sondern fühlte sich einem universalen philosophischen Denken verpflichtet. "Dass man zusammen Philosoph und Jude ist, darin liegt eine gewisse Spannung,…

Antonia Grunenberg: Arendt

Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2003
ISBN 9783451049545, Kartoniert, 160 Seiten, 9.90 EUR

Carl Schmitt: Carl Schmitt: Tagebuch Oktober 1912 bis Februar 1915

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050037318, Gebunden, 431 Seiten, 44.80 EUR
Herausgegeben von Ernst Hüsmert. Im Nachlass des berühmten Juristen und politischen Denkers Carl Schmitt befinden sich verschiedene Abteilungen unterschiedlich gestalteter Tagebuchaufzeichnungen. Sie…

Reinhard Falter: Ludwig Klages. Lebensphilosophie als Zivilisationskritik

Cover
Books on demand, München 2003
ISBN 9783833006784, Broschiert, 165 Seiten, 16.80 EUR
Ludwig Klages (1872-1956) ist einer der Hauptvertreter der Lebensphilosophie im 20. Jahrhundert sowie der Begründer der wissenschaftlichen Graphologie. Eine besondere Bekanntheit erreichte er mit seinem…

Martin Heidegger: Zur Auslegung von Nietzsches II. Unzeitgemäßen Betrachtung. Gesamtausgabe, II. Abteilung: Vorlesungen 1919-1944, Band 46

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783465032854, Broschiert, 381 Seiten, 42.00 EUR
Herausgegeben von Hans-Joachim Friedrich. Wenn Nietzsche in seiner II. Unzeitgemäßen Betrachtung nach dem Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben fragt, so geht er dabei - wie Heidegger in seiner…

Manfred Voigt: Wir sollen alle kleine Fichtes werden!. Johann Gottlieb Fichte als Prophet der Kultur-Zionisten

Philo Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783825703103, Kartoniert, 230 Seiten, 29.90 EUR

Marcus S. Kleiner / Achim Szepanski (Hg.): Soundcultures. Über elektronische und digitale Musik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123034, Kartoniert, 240 Seiten, 12.00 EUR
Diskutiert werden zentrale Aspekte elektronischer und digitaler Musik, die in den letzten Jahren an den Rändern von Techno, Neuer Musik und Kunstmusik entstanden ist. In der Vielzahl von Veröffentlichungen…