Bücher zum Thema

Philosophie Deutschland 20. Jahrhundert

695 Bücher - Seite 1 von 50

Lyndsey Stonebridge: Wir sind frei, die Welt zu verändern. Hannah Arendts Lektionen in Liebe und Ungehorsam

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406814679, Gebunden, 351 Seiten, 26.00 EUR
Mit 23 Abbildungen. Aus dem Englischen von Frank Lachmann. Lyndsey Stonebridge beleuchtet Arendts Leben und Werk, bringt sie in einen Dialog mit unserer unruhigen Gegenwart - und fordert uns dazu auf,…

Paul Feyerabend: Historische Wurzeln moderner Probleme. Vorlesung an der ETH Zürich 1985

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518588055, Gebunden, 600 Seiten, 40.00 EUR
Im Sommersemester 1985 hält Paul Feyerabend eine Vorlesung an der ETH Zürich, in der er die These vertritt, dass wir viele Probleme der modernen Welt besser verstehen, wenn wir sie auf historische Wurzeln…

Peter E. Gordon: Prekäres Glück. Adorno und die Quellen der Normativität

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518588079, Gebunden, 470 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Lachmann. Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2019. Mehr als fünfzig Jahre nach seinem Tod ist immer noch höchst umstritten, worin das Vermächtnis Theodor W. Adornos besteht.…

Klaus Heinrich: ursprung in actu. Zur Rekultifizierung des Denkens in Martin Heideggers "Beiträge zur Philosophie (Vom Ereignis)"

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2023
ISBN 9783862591770, Gebunden, 304 Seiten, 34.00 EUR
Klaus Heinrichs Beschäftigung mit Heidegger reicht bis in seine Studentenzeit zurück. Wie viele aus der sogenannten Flakhelfer-Generation stand er in der Nachkriegszeit unter dem Bann des französischen…

Thomas Meyer: Hannah Arendt. Die Biografie

Cover
Piper Verlag, München 2023
ISBN 9783492059930, Gebunden, 528 Seiten, 28.00 EUR
"Ich glaube nicht, dass es irgendeinen Denkvorgang gibt, der ohne persönliche Erfahrung möglich ist. Alles Denken ist Nachdenken, der Sache nach - denken." Für Thomas Meyer bilden diese Sätze den Leitfaden…
🗊 8 Notizen

Steven E. Aschheim: Scholem, Arendt, Klemperer. Deutsch-jüdische Identität in Krisenzeiten

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2023
ISBN 9783863931650, Kartoniert, 152 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von J.E. Dunkhase. Jüdisch- und Deutschsein prägten schicksalhaft die Leben dreier herausragender Intellektueller - Gershom Scholem, Hannah Arendt und Victor Klemperer. Der israelische…

Theodor W. Adorno / Rudolf Kolisch: Theodor W. Adorno/Rudolf Kolisch: "Briefe und Briefwechsel 1926 -1969". Band 9

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518588024, Gebunden, 800 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Claudia Maurer Zenck. Im März 1925 zieht der 21-jährige Dr. Theodor Wiesengrund für einige Monate nach Wien, um seine kompositorische Ausbildung bei Alban Berg fortzusetzen. Dieser macht…

Arno Münster: Der junge Horkheimer. Ein Essay zum 50. Todestag des Begründers der Frankfurter Schule

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2023
ISBN 9783495996829, Kartoniert, 181 Seiten, 39.00 EUR
Im Juli 1973 verstarb Max Horkheimer, der Begründer der Kritischen Theorie der "Frankfurter Schule". In seinem diesem großen Denker, Soziologen und Philosophen gewidmeten Essay unternimmt der Autor den…

Ben Richards / Ludwig Wittgenstein: "I think of you constantly with love …". Briefwechsel Ludwig Wittgenstein - Ben Richards 1946-1951

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2023
ISBN 9783709934142, Gebunden, 448 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben und aus dem Englischen übersetzt von Alfred Schmidt und Gabriel Citron. Mit einem Vorwort von Ray Monk.  Ludwig Wittgenstein zählt zu den bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts .…

Ulrike Jureit: Erinnern als Überschritt. Reinhart Kosellecks geschichtspolitische Interventionen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2023
ISBN 9783835354357, Gebunden, 192 Seiten, 24.00 EUR
Historiker Koselleck als geschichtspolitischer Akteur und streitbarer Intellektueller.Im Jahr 1993 stießen die Pläne der Bundesregierung zur Neugestaltung der Neuen Wache in Berlin auf erheblichen Widerspruch.…

Georges-Arthur Goldschmidt: Heidegger und die deutsche Sprache

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2023
ISBN 9783862591800, Kartoniert, 192 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Noll. Die 'lingua tertii imperii', die Sprache des Dritten Reichs, hat - dank eines großen Einverständnisses mit, einer rückhaltlosen gedanklichen Zustimmung zu einem…

Hans Blumenberg / Reinhart Koselleck: Hans Blumenberg und Reinhart Koselleck: "Briefwechsel 1965-1994"

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518588017, Gebunden, 181 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Jan Eike Dunkhase und Rüdiger Zill. Über drei Jahrzehnte pflegten Hans Blumenberg und Reinhart Koselleck eine von Sympathie, aber auch von Distanz geprägte Korrespondenz. Sie zeigt zwei…

Stephen Budiansky: Reise zu den Grenzen der Vernunft. Kurt Gödel und die schwerste Krise der Mathematik

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783549100394, Gebunden, 464 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans-Peter Remmler. Mit seinem Unvollständigkeitssatz stürzte Kurt Gödel die Mathematik in ihre schwerste Krise: Er entdeckte, dass jedes sinnvolle logische System Sätze enthalten…

Yael Kupferberg: Zum Bilderverbot. Studien zum Judentum im späten Werk Max Horkheimers

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352667, Gebunden, 207 Seiten, 28.00 EUR
Für die Kritische Theorie Max Horkheimers war das Judentum, als Erfahrung und Idee grundlegend. Horkheimer (1895-1973) gilt als Spiritus Rector der Kritischen Theorie der ersten Generation; jenes Denkens,…