Bücher zum Thema

Philosophie Deutschland 20. Jahrhundert

650 Bücher - Seite 1 von 47

Günther Anders: Der Emigrant

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406776663, Kartoniert, 86 Seiten, 10.00 EUR
Mit einem nachwort von Florian Grosser. Jede Emigration ist ein fundamentaler Bruch im Leben. Sie entwurzelt den Menschen, macht ihn sprachlos, einsam und unsichtbar. In schonungsloser Ehrlichkeit berichtet…

Peter-Erwin Jansen: Über Herbert den Greisen und Leo den Weisen. Aufsätze

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2021
ISBN 9783866747906, Kartoniert, 284 Seiten, 28.00 EUR
Peter-Erwin Jansen hat sich in seiner publizistischen, editorischen und archivarischen Tätigkeit große Verdienste um das geistige Erbe Herbert Marcuses und Leo Löwenthals erworben. Der nun vorliegende…

Lorenz Jäger: Heidegger. Ein deutsches Leben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737100366, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
Martin Heidegger zählt zu den wirkmächtigsten Denkern des 20. Jahrhunderts - zugleich ist er einer der umstrittensten, nicht zuletzt aufgrund seiner Parteinahme für den Nationalsozialismus 1933. Basierend…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 4: Sommersemester 1964 - Sommersemester 1969

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722840, Gebunden, 611 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 3: Sommersemester 1961 - Wintersemester 1963/64

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722802, Gebunden, 705 Seiten, 199.95 EUR
 Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 2: Wintersemester 1957/58 - Wintersemester 1960/61

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722833, Gebunden, 670 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos / . Band 1: Wintersemester 1949/50 - Sommersemester 1957

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110705591, Gebunden, 586 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Marcus Steinweg: Quantenphilosophie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751805063, Gebunden, 224 Seiten, 16.00 EUR
Quantenphilosophie ist kein Physikbuch. Es geht um Textquanten bzw. Energiepäckchen, aus denen Steinweg sein Denken komponiert. Das Denken springt von hier nach dort, es ist ruhelos, doch es verzichtet…

Jens Hacke (Hg.) / Stephan Schlak (Hg.): H wie Habermas. Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XV/3 Herbst 2021

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406766138, Broschiert, 144 Seiten, 16.00 EUR
An Habermas kommt bis heute kaum jemand vorbei. Auf der Buchstabiertafel der geistigen Republik ist er längst die letzte, stabile Institution: H wie Habermas. In seinem Denkraum kommt zusammen, was sonst…

Theodor W. Adorno: Schein - Form - Subjekt - Prozeßcharakter - Kunstwerk . Band 2

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110740394, Gebunden, 230 Seiten, 179.95 EUR
Textkritische Edition der letzten bekannten Überarbeitung des III. Kapitels der "Kapitel-Ästhetik". Herausgegeben von Martin Endres, Axel Pichler und Claus Zittel. Die Textkritische Edition präsentiert…

Theodor W. Adorno: Schein - Form - Subjekt - Prozeßcharakter - Kunstwerk. Band 1

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110303865, Gebunden, 330 Seiten, 199.95 EUR
Textkritische Edition der letzten bekannten Überarbeitung des III. Kapitels der "Kapitel-Ästhetik". Herausgegeben von Martin Endres, Axel Pichler und Claus Zittel. Die Textkritische Edition präsentiert…

Joachim Ritter: Subjektivität. Sechs Aufsätze

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518242995, Gebunden, 191 Seiten, 15.00 EUR
"Subjektivität - das Individuum in sich - erhält da als weltgeschichtliche Gestalt, in welcher Schönheit und Wahrheit in Gefühlen und Gesinnungen sich darstellt, ihre epochale Funktion, wo die aufkommende…

Toon Horsten: Der Pater und der Philosoph. Die abenteuerliche Rettung von Husserls Vermächtnis

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783869712116, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Edmund Husserl war der Begründer der philosophischen Phänomenologie, einer Methode, die die Philosophiegeschichte des 20. Jahrhunderts entscheidend prägte,…

Dieter Henrich: Ins Denken ziehen. Eine philosophische Autobiografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406756429, Gebunden, 282 Seiten, 28.00 EUR
Dieter Henrich ist weltweit bekannt als Erforscher des deutschen Idealismus und Philosoph der Subjektivität. In Gesprächen mit Matthias Bormuth und Ulrich von Bülow resümiert er die Stationen seines Wegs…