Geschichte der Schweiz


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor

Kurt Meyer: Jacob Burckhardt

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547968, Gebunden, 286 Seiten, 24.90 EUR
Der Basler Jacob Burckhardt war mehr als ein politischer Historiker, er war Kulturhistoriker und Pionier der Kunstgeschichte - aus einer riesigen Photosammlung hat er ein erstes musee imaginaire geschaffen.…

Thomas Lau: Stiefbrüder

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783412149062, Gebunden, 554 Seiten, 59.90 EUR
Im 17. Jahrhundert wurden neue Methoden des Ideologietransfers und neue überkonfessionelle Nationenkonzepte entwickelt, die die Zukunft des modernen Nationalismus prägen sollten. So wenig aber nationalistische…

Hans Rudolf Fuhrer / Christian Moser: Der lange Schatten Zwinglis

Cover
NZZ libro, Zürich 2009
ISBN 9783038235033, Gebunden, 300 Seiten, 38.00 EUR
Als einziger Ort der Eidgenossenschaft blieb Zürich unter dem Einfluss der reformatorischen Predigt Huldrych Zwinglis 1521 dem Soldbündnis mit Frankreich fern und begründete damit einen knapp hundert…

Elisabeth Gusdek Petersen: Grosny - Zürich und zurück

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783280061053, Gebunden, 192 Seiten, 24.90 EUR
Fünf vom Krieg traumatisierte Jugendliche aus Tschetschenien erleben die Schweiz. Die Menschenrechtlerin Elisabeth Gusdek Petersen zeichnet ihre Lebensgeschichte in fünf Porträts auf. Flucht und Vertreibung…

Urs Hafner: Kult, Macht und Glaube

Cover
NZZ libro, Zürich 2007
ISBN 9783038233558, Gebunden, 143 Seiten, 18.00 EUR
Diese Monografie verbindet die Geschicke des Großmünsters mit dem Aufstieg der weltlichen Mächte und dem Wandel der Glaubensformen zu einem überraschenden Streifzug durch eine fast zweitausendjährige…

Walter Hauser: Der Justizmord an Anna Göldi

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783857915253, Gebunden, 196 Seiten, 20.80 EUR
Mit 14 Abbildungen. Zum 225. Todestag von Anna Göldi erscheint erstmals ein Sachbuch zum letzten Hexenprozess in Europa. 1782 wurde die Magd wegen des Vorwurfs, das Kind ihres früheren Dienstherrn Dr.Tschudi…

Historisches Lexikon der Schweiz

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2007
ISBN 9783796519062, Gebunden, 860 Seiten, 208.50 EUR
Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) bietet in 13 Bänden mit rund 36.000 Artikeln einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Schweiz von der Altsteinzeit bis zur Gegenwart. Die alphabetische…

Thomas Maissen: Die Geburt der Republic

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783525367063, Gebunden, 672 Seiten, 59.90 EUR
Thomas Maissen untersucht am schweizerischen Beispiel den Übergang vom Reichsverständnis und Reichsrecht zum westlichen Staats- und Völkerrecht und stellt die gesellschaftlichen Träger des Prozesses…

Simon Erlanger: Nur ein Durchgangsland

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007436, Kartoniert, 278 Seiten, 28.00 EUR
Der Schweizer Bundesrat beschloss im Oktober 1939 die Internierung von längerfristig in der Schweiz sich aufhaltenden zivilen Flüchtlingen, weil die seit 1933 gesetzlich vorgeschriebene Weiterwanderung…

Ursula Riederer: Rudolf Olgiati

HTW Chur Verlag, Chur 2005
ISBN 9783952214701, Gebunden, 432 Seiten, 75.00 EUR
Der Architekt Rudolf Olgiati, 1910 in Chur geboren, 1995 in Flims gestorben, entwickelte Mitte des 20. Jahrhunderts eine Synthese zwischen der anonymen Bündner Bautradition, klassischer griechischer…

Kurt Aebli: Der ins Herz getroffene Punkt

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591873, Gebunden, 150 Seiten, 17.00 EUR
Einleitung (Gerücht) ist der oben stehende Text überschrieben. Mit diesem Gestus erzählt Kurt Aebli in kurzen Fragmenten und punktuellen Reflexionen vom Leben und Denken seines alter ego, des Dichters…

Felix Ackermann: Christian Franz Freiherr von Eberstein (1719-1797)

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2005
ISBN 9783796520860, Gebunden, 426 Seiten, 33.50 EUR
Christian Franz von Eberstein, sächsischer Abstammung und gebürtig in Eichstätt, liess sich 1747 als Domherr des Hochstifts Basel in Arlesheim nieder, wo das Domkapitel seit 1678 in unmittelbarer Nähe…

Theaterlexikon

Chronos Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783034007153, Gebunden, 2168 Seiten, 110.00 EUR
Herausgegeben vom Institut für Theaterwissenschaften unter der Leitung von Andreas Kotte. Rund 3.700 Artikel dokumentieren das Theaterschaffen auf dem Gebiet der heutigen Schweiz in Geschichte und Gegenwart.…

Tobias Kaestli: Selbstbezogenheit und Offenheit - Die Schweiz in der Welt des 20. Jahrhunderts

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038231417, Gebunden, 596 Seiten, 47.00 EUR
Aus der Besonderheit ihrer Neutralitätspolitik gewann die Schweiz eine starke Identität, die es ihr erlaubte, sich gegenüber der Welt zu öffnen. So trat sie 1920 dem Völkerbund bei und leistete wichtige…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor