Exil und Exilliteratur

288 Bücher - Stichwort: Sanary-Sur-Mer oder Exilliteratur oder Exilanten oder Emigration oder Exil

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Günter Schwabe: Neubukow - London - Singapur. Die Reisen des Carl Friedrich Ernst Schwabe nach Australien und Niederländisch-Indien in den Jahren 1849 bis 1851

Cover
Thomas Helms Verlag, Schwerin 2001
ISBN 9783931185886, Paperback, 102 Seiten, 14.90 EUR
50 Abbildungen. Aus Tagebuchaufzeichnungen und Briefen, reich illustriert durch zeitgenössische Abbildungen, konnte der in Rom lebende Autor den Weg seines Urgroßvaters aus dem mecklenburgischen Neubukow…

Lenka Reinerova: Zu Hause in Prag - manchmal auch anderswo. Erzählungen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351023874, Gebunden, 200 Seiten, 15.29 EUR
"Einmal licht, einmal dunkel" geht es in diesen drei einfühlsamen, unprätentiösen Geschichten zu, in denen Lenka Reinerová einmal mehr von ihrem bemerkenswerten Leben erzählt. Auf den Straßen Londons…

Heinz Albers-Schönberg: Die Schweiz und die jüdischen Flüchtlinge 1933.1945. Eine unabhängige Studie

Cover
Th. Gut Verlag, Stäfa 2000
ISBN 9783857171345, Broschiert, 256 Seiten, 16.87 EUR

Vilem Flusser: Briefe an Alex Bloch

European Photography Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783923283521, Broschiert, 227 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von Edith Flusser und Klaus Sander. Alex Bloch teilte mit Vilem Flusser das Schicksal eines nach Brasilien emigrierten Prager Juden. Er war für Flusser der Kritiker par excellence und zugleich…

AVI: Jenseits des großen Meeres. Band 1: Die Flucht (ab 13 Jahre)

Cover
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 1999
ISBN 9783473351916, gebunden, 320 Seiten, 15.24 EUR
Maura und Patrick entfliehen der Armut in Irland. Lordsohn Laurence flieht vor seinem brutalen Bruder. In Liverpool begegnen sie sich. Ihr Ziel: Amerika. Aber Laurence hat weder Ticket noch Geld.

AVI: Jenseits des großen Meeres. Band 2: Der blinde Passagier. (Ab 13 Jahre)

Cover
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 1999
ISBN 9783473351923, gebunden, 348 Seiten, 15.24 EUR

Marlene Streeruwitz: Nachwelt. Ein Reisebericht; Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783100744241, gebunden, 398 Seiten, 20.35 EUR
Die Wienerin Margarethe Doblinger interviewt in Los Angeles für eine Biographie die Ehemänner, Freunde und Bekannten von Anna Mahler, der einzigen Tochter von Gustav und Alma Mahler. Viele von ihnen waren…

Brian Boyd: Vladimir Nabokov. Die russischen Jahre 1899 - 1940

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783498005641, Gebunden, 943 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Englischen von Hans Wolf. Mit 24 Fototafeln. Brian Boyd, einer der besten Kenner von Nabokovs (1899­-1977) Leben und Werk, beschreibt das liberale aristokratische Milieu, in dem er aufwuchs,…

Paul Hoffman: Karl Wolfskehl. Tübinger Symposium zum 50. Todestag

Stauffenburg Verlag, Tübingen 1999
ISBN 9783860571552, kartoniert, 110 Seiten, 14.32 EUR
Die Vorträge des Symposions sehen den Dichter Karl Wolfskehl (1869-1948) und sein Werk aus unterschiedlichen Perspektiven. H. Delbrück, Professor an der Victoria University of Wellington/Neuseeland, zeigt…

Bloch-Almanach 18/1999

Talheimer Verlag, Mössingen - Thalheim 1999
ISBN 9783893760893, broschiert, 172 Seiten, 13.70 EUR

Georg Blume / Chikako Yamamoto: Chinesische Reise. Provinzen und Städte in der Volksrepublik

Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783803123480, Taschenbuch, 160 Seiten, 10.12 EUR

Konrad Merz: Generation ohne Väter. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351028732, Gebunden, 288 Seiten, 18.41 EUR
Nach seinem hochgelobten Erstling "Ein Mensch fällt aus Deutschland" schrieb Konrad Merz 1937/38 als junger Emigrant in Holland seinen zweiten Roman: "Generation ohne Väter". Auf dem Wege zum Verleger…

Volkmar Zühlsdorff: Deutsche Akademie im Exil. Der vergessene Widerstand

Ernst Martin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783930886036, gebunden, 284 Seiten, 18.82 EUR

Käthe Vordtriede: Es gibt Zeiten, in denen man welkt. Mein Leben in Deutschland vor und nach 1933

Cover
Libelle Verlag, Bottighofen 1999
ISBN 9783909081134, gebunden, 278 Seiten, 19.94 EUR
Eine Innensicht des alltäglichen Faschismus in den Dreißigerjahren. Beobachtet von einer Sozialdemokratin, die das Land Baden als aktive Wahlkämpferin kennen gelernt hatte und ihre Stadt Freiburg als…