Bücher zum Thema

Deutsche Literatur, 20. Jahrhundert (Essay)

480 Bücher - Seite 1 von 35

Gerhard Neumann: Selbstversuch

Cover
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783793099017, Kartoniert, 386 Seiten, 58.00 EUR
"Schwarmstruktur" nennt der Literatur- und Kulturwissenschaftler Gerhard Neumann das an musikalische Gepflogenheiten erinnernde Verfahren seines autobiografischen Selbstversuchs: Immer wieder werden Themen…

Jenny Erpenbeck: Kein Roman. Texte 1992 bis 2018

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600299, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
enny Erpenbeck versammelt in diesem Band neben bisher nicht publizierten autobiografischen Texten verschiedenste Beiträge und Reden zu Literatur, Kunst, Musik und Politik. Was ihr am Werk anderer Anregung…

Re Soupault: Vom Dadaismus zum Surrealismus. Zwei Essays

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2018
ISBN 9783884236024, Gebunden, 80 Seiten, 19.80 EUR
Ré Soupaults Essay "Tristan Tzara", Begründer des DADA wurde am 25.12.1968 als Feature im Abendstudio des Hessischen Rundfunks gesendet, ihr Essay "Wir haben uns geirrt: Die wahre Welt ist nicht, was…

Sascha Renner (Hg.): Sigismund Righini, Willy Fries, Hanny Fries. Eine Zürcher Künstlerdynastie 1870-2009

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783858816016, Gebunden, 368 Seiten, 68.00 EUR
Mit 202 farbigen und 99 Schwarzweiß-Abbildungen. Herausgegeben von der Stiftung Righini-Fries Zürich. Dieses Buch porträtiert erstmals die Künstlerfamilie Righini-Fries, die das Schweizer Kulturleben…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Thomas Bernhard: Claus Peymann liest: Meine Preise. 3 CDs

Cover
tacheles!/RoofMusic, Bochum 2018
ISBN 9783864844997, CD, 20.00 EUR
3 CDs, ca. 201 Minuten Laufzeit. Gelesen von Claus Peymann. "Mit der Kälte nimmt die Klarheit zu". In zorniger Rückschau zieht Thomas Bernhard eine Bilanz der ihm verliehenen Literaturpreise. Auf die…

Jens Jessen: Was vom Adel blieb. Eine bürgerliche Betrachtung

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2018
ISBN 9783866745803, Gebunden, 104 Seiten, 14.00 EUR
Mit der Abschaffung seiner Standesvorrechte im Jahre 1919 verlor der Adel die Reste des Einflusses, die ihm in Deutschland nach einem langen und schleichenden ökonomischen Niedergang geblieben waren. Dennoch…

"Die Nacht hat uns verschluckt". Poesie und Prosa jüdischer Migrant*innen im Berlin der 1920er und 30er Jahre...

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331334, Gebunden, 396 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Verena Dohrn, Britta Korkowsky, Anne-Christin Saß unter Mitarbeit von Tamara Or. Das osteuropäisch-jüdische Berlin der 1920 und 30er Jahre in Texten Die Jüdinnen und Juden, die nach…

Franz Fühmann: Über Gottfried Benn. Eine Rede

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332409, Gebunden, 48 Seiten, 12.90 EUR
Franz Fühmanns Rede über den in der DDR verpönten Gottfried Benn 1981 war nur in einer kirchlichen Einrichtung möglich. Sie blieb ungedruckt, aber als Tondokument erhalten. Ein erstaunliches Zeugnis! In…

Rudolf Borchardt (Hg.): Der Deutsche in der Landschaft

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575296, Gebunden, 552 Seiten, 25.00 EUR
Kaleidoskopartig entfalten sich in den Texten dieser erstmals 1925 in der Bremer Presse veröffentlichten Sammlung deutscher Reisebeschreibungen Wege, Täler, Berge und Ebenen aller Erdteile. Zumeist heute…

Eugen Gomringer (Hg.): poema. Gedichte und Essays

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2018
ISBN 9783038500476, Kartoniert, 29.80 EUR
Vor 65 Jahren erschien Eugen Gomringers Gedicht "avenidas" in der Zeitschrift spirale. Es war ein erstes Beispiel jener "Konstellationen", die in der Folge eine wesentliche Grundform der Konreten Poesie…

Paul Nizon: Sehblitz. Almanach der modernen Kunst

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518468333, Taschenbuch, 302 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben von Pino Dietiker und Konrad Tobler. Paul Nizon hat neben seinen literarischen Werken über Jahrzehnte Kunstkritiken geschrieben. Sie zeigen den promovierten Kunsthistoriker als einen genauen…

Peter Hacks: Marxistische Hinsichten. Politische Schriften 1955 - 2003

Cover
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783359013297, Gebunden, 608 Seiten, 19.99 EUR
Herausgegeben von Heinz Hamm. Mit seinen Theaterstücken und Gedichten verstand es Peter Hacks, sich ins gesellschaftliche Leben einzumischen. Aber auch mit Pamphleten, Briefen und Essays meldete sich…

Dieter Hoffmann-Axthelm: Hochhaus und Gemeinschaft. Zur Erbschaft der Moderne

Cover
DOM Publishers, Berlin 2018
ISBN 9783869226613, Kartoniert, 116 Seiten, 28.00 EUR
Die klassische Moderne entsprang keineswegs voraussetzungsfrei den Köpfen ihrer Protagonisten beziehungsweise den sie entbindenden historischen Schocks, sondern war zutiefst in der europäischen Kulturentwicklung…