Bücher zum Thema

Das Thema Wiedervereinigung in Romanen

73 Bücher - Seite 1 von 6

Angelika Klüssendorf: Vierunddreißigster September. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492059909, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Ein Dorf in Ostdeutschland: Walter, ein zorniger Mann, erschlagen in der Silvesternacht von Hilde, der eigenen Frau. Nur kurz vor seinem Ende war er plötzlich sanft und ihr zugewandt. Dann ein Friedhof:…

Jenny Erpenbeck: Kairos. Roman

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328600855, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Die neunzehnjährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte fünfzig, begegnen sich Ende der achtziger Jahre in Ostberlin, zufällig, und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor…

Eva Menasse: Dunkelblum. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462047905, Gebunden, 528 Seiten, 25.00 EUR
Auf den ersten Blick ist Dunkelblum eine Kleinstadt wie jede andere. Doch hinter der Fassade der österreichischen Gemeinde verbirgt sich die Geschichte eines furchtbaren Verbrechens. Ihr Wissen um das…

Till Raether: Treue Seelen. Roman

Cover
btb, München 2021
ISBN 9783442758555, Gebunden, 352 Seiten, 20.00 EUR
Frühsommer 1986: Achim und Barbara, um die 30, sind nach West-Berlin gezogen. In die Großstadt, weg aus der Provinz. Weil es dort eine Stelle gibt für ihn im Labor der Bundesanstalt für Materialprüfung.…

Noemi Kiss: Balaton. Novellen

Cover
Europa Verlag, München 2021
ISBN 9783958903630, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Eva Zador. Ungarn in den 1980er-Jahren: Der Balaton, oder Plattensee, ist ein beliebtes deutsch-deutsches Urlaubsziel. Hier liegen Ost- und Westdeutsche einträchtig nebeneinander…

Michael Göring: Dresden. Roman einer Familie

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783955102432, Gebunden, 300 Seiten, 24.00 EUR
Fabian reist 1975 zum ersten Mal nach Dresden. Er kommt bei Freunden der Eltern unter. Der Student aus Köln will sehen, ob das Leben in der "Ostzone" wirklich so schlecht ist, wie sein Vater immer behauptet.…

Björn Stephan: Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau. Roman

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783869712291, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Mit 18 s/w-Abbildungen (inklusive Handletterings). Von der Poesie des Plattenbaus, der ersten Liebe, weißen Zwergen und blauen Riesen. Seitdem er klar denken kann, und das ist im Sommer 1994 erst seit…

Martin Gross: Das letzte Jahr. Aufzeichnungen aus einem ungültigen Land

Cover
Spector Books, Leipzig 2020
ISBN 9783959054232, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Der westdeutsche Autor Martin Gross lebte 1990 überwiegend in der DDR, um den Niedergang und die Neugestaltung des Landes aus nächster Nähe zu beobachten. In zahlreichen Alltagsnotizen beschrieb er, wie…

Uwe Preuss: Katzensprung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974263, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
In Dresden geboren, 1961. Opa ein urkundlich bescheinigter Hallodri. Oma macht aus jedem Einkauf einen Ausflug. Mit den Eltern für fünf Jahre nach São Paulo. Die hatten ihr eigenes System, danke. Kaufmännische…

Lutz Seiler: Stern 111. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429259, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben - die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager…

Susanne Gregor: Das letzte rote Jahr. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783627002633, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Miša, Rita und Slavka sind Freundinnen, seit sie denken können. Sie alle wohnen in einem Haus in der Stadt Žilina: die Ich-Erzählerin Miša, 14 Jahre alt, zusammen mit ihrem älteren Bruder Alan und ihren…

Lea Streisand: Hufeland, Ecke Bötzow. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550050312, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
"England und Amerika sind wie die DDR und die BRD", weiß Rico - nur, dass zwischen den deutschen Staaten eine Mauer sei, zwischen den anderen die Ostsee. Franzi ist von den einfachen Weltdeutungen des…

Kathrin Aehnlich: Wie Frau Krause die DDR erfand. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143168, Gebunden, 180 Seiten, 18.00 EUR
Für eine Fernsehserie "Wild Ost" gibt es ein klares Konzept, die Inhalte stehen fest, man braucht nur noch die Menschen, die authentisch erzählen, "wie es wirklich war". Sie zu finden ist Frau Krauses…

Synke Köhler: Die Entmieteten. Roman

Cover
Satyr Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783947106318, Gebunden, 256 Seiten, 23.00 EUR
Ein vom Abriss bedrohtes Mietshaus im Osten Berlins. Der Immobilienmarkt trifft auf eine eigenwillige und wehrhafte Haus- und Schicksalsgemeinschaft. In ihrem Debütroman schlägt Synke Köhler eine thematische…