Walther von der Vogelweide

Ausgewählte Gedichte

Ir sult sprechen willekomen
Hör Verlag, München 1999
ISBN 9783895848070
Kassette, 21,47 EUR

Klappentext

3 MCs, ca 292 Minuten und ein Begleitbuch (42 Seiten). Die Gedichte sind ausgewählt, gesprochen und kommentiert von Peter Wapnewski.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 13.04.2000

"Hier gibt es etwas zu loben, nein, zu feiern", jubelt Rolf Michaelis. Geschickt beklagt er erst, dass die großen Dichter des Mittelalters heute nicht mehr gelesen werden, weil sie niemand mehr versteht, um dann Dichter, Herausgeber und Verlag um so warmherziger loben zu können: Peter Wapnewski, ein "wunderbarer Darsteller, Vorleser und Erklärer", habe mit seinem Vortrag und der kommentierten Übersetzung von der Vogelweides Gedichte wieder für "jedermann verständlich" gemacht. Ein großes Lob geht auch an Verlagsleiterin Claudia Baumhöver. Verzückt zählt Michaelis die dargebotenen Lieder und Sprüche auf und freut sich noch mal über "sechs Stunden eines bislang unerhörten Hörvergnügens".