Toby Litt

Unterwegs mit Jack

Roman
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783499224089
Taschenbuch, 348 Seiten, 12,27 EUR

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 01.04.2000

Kolja Mensing ist recht angetan von diesem Roman-Debüt Litts. Besonders gefällt ihm der "skurrile Einfall", der dem Buch zu Grunde liegt: Denn Jack und Neal "lehnen alles ab, was es vor dem 29. Juli 1966" (dem Tag des Motorrad-Unfalls Bob Dylans) noch nicht gab. Mensing sieht in diesem Buch eine "englische Hommage an die amerikanische Beatliteratur" und beschreibt amüsiert mit wenigen Worten die "Hipster-Welt" von Jack und Neal in einer englischen Kleinstadt. Und natürlich darf auch ein Hinweis auf den ironischen Tonfall des Briten Toby Litt nicht fehlen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet