Theodor Storm

Die Regentrude

1 CD (Ab 8 Jahre)
Cover: Die Regentrude
Uccello Verlag, Seefeld 2009
ISBN 9783937337333
CD, 12,90 EUR

Klappentext

1 CD mit 67 Minuten Laufzeit. Gelesen von Rosemarie Fendel. Menschen und Tiere leiden unter der Hitze des Sommers, nur dem Wiesenbauer macht die Trockenzeit nichts aus, da sein Wiesenland ein Sumpfgebiet ist, so dass er immer reicher wird. Als seine Nachbarin sich darüber beklagt, dass die Regentrude eingeschlafen sei, macht sich der Wiesenbauer über ihren Aberglauben lustig. Obwohl er von Andrees, dem Sohn der Nachbarin, als möglichem Bräutigam seiner Tochter Maren nichts hält, verspricht er, der Heirat von zuzustimmen, sollte es binnen vierundzwanzig Stunden regnen. Durch Zufall und List erfährt Andrees den Zauberspruch, mit dem man die Regentrude aufwecken kann und wie man zu ihr gelangt. So machen sich an einem frühen Morgen Andrees und Maren auf den Weg.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 12.03.2009

Ulrich Greiner war eh schon ein Liebhaber des Märchens "Die Regentrude" von Theodor Storm. Dass das 1863 entstandene Prosastück jetzt von Rosemarie Fendel eingelesen wurde, macht ihn doppelt glücklich. Grandios wie Storm die geradezu afrikanische Hitze schildere, die über einen norddeutschen Landstrich hereinbricht, was das Heraufbeschwören der "Regentrude" nötig mache, preist der Rezensent. Und genauso herrlich findet er die Lesart der "wunderbaren" Sprecherin, die erzählt, als wäre sie selbst dabei gewesen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet