Steve Cole

Der Tod stirbt nie

Young Bond. (Ab 12 Jahre)
Cover: Der Tod stirbt nie
Fischer KJB, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783737340144
Kartoniert, 352 Seiten, 14,99 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Leo H. Strohm. Young Bond in seinem actionreichsten, explosivsten Abenteuer Nachdem der fünfzehnjährige James Bond aus dem vornehmen Eliteinternat Eton geflogen ist, bringt ihn seine Tante in einer neuen Schule auf dem Land unter. Doch die Idylle trügt: James kommt einem Erpresserring auf die Spur, der ihn bis nach Hollywood führt. Zu einem mächtigen Filmmogul, der für seine wahnsinnigen Pläne auch vor Mord nicht zurückschreckt! Ein mitreißender Action-Krimi für junge und alte Fans des coolsten Geheimagenten der Welt!

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 10.11.2015

Fritz Göttler liest auch den neuesten Band der Jugendserie um James Bond als Teenager mit großem Vergnügen. Harmlos sind sie jedoch nicht, baut er falschen Erwartungen gleich vor. Im neuen Roman, der diesmal von Steve Cole verfasst wurde, gerät der junge James in seinem College in Edinburgh in finstere Intrigen, jagt nach einem Snuff-Video, fliegt nach Hollywood und deckt dort noch Schlimmeres auf. Das ist ganz nach dem Geschmack des Rezensenten, aber nichts für zarte Gemüter: "Dunkel und irrwitzig, schonungslos und grausam."
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter