Philipp Luidl

Philipp Luidl: Gedichte

Cover: Philipp Luidl: Gedichte
Maro Verlag, Augsburg 2000
ISBN 9783875122510
Kartoniert, 62 Seiten, 12,27 EUR

Klappentext

Mit einem Nachwort von Michael Krüger.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 03.03.2001

Der Rezensent mit dem Kürzel "pap." beschreibt die Gedichte des hauptberuflichen Typografen Philip Luidl wie folgt: "stille Gebilde, reimlos, knapp, gleichsam in Stein gemeißelt." Von "Exerzitien des Auges" spricht Michael Krüger in seinem Nachwort, der Rezensent sieht Stillleben vor sich, meist geglückte, nur gelegentlich unterlaufe Luidl Konventionelles oder "Kunstgewerbliches". Und wenn sie glücken, findet der Rezensent die Gedichte "wohlgesetzt" und "schimmernd".
Mehr Bücher aus dem Themengebiet