Jürgen Holstein

Georg Salter

Bucheinbände und Schutzumschläge aus Berliner Zeit 1922-1934
Cover: Georg Salter
Holstein Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783000107726
Broschiert, 150 Seiten, 88,00 EUR

Klappentext

Mit 180 farbigen Abbildungen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.06.2003

Als "Ereignis" feiert Andreas Platthaus diesen Bildband, der neben biografischen Essays die Bucheinbände Georg Salters aus seiner Berliner Zeit von 1922 bis 1934 enthält. Der Rezensent findet es nicht allein lobenswert, dass der Herausgeber mit diesem Buch "Engagement für eine private Vorliebe" zeigt. Er preist es auch vor allem deshalb, weil damit, wie Platthaus betont, ein "Meister seiner Zunft" zu seinem Recht kommt, der die Buchkunst zu seiner Zeit und bis in die fünfziger und sechziger Jahre hinein entscheidend geprägt hat.