Jean-Luc Manaud, Martine Ravache

Strom der Wüste

Der Niger
Cover: Strom der Wüste
Delius Klasing Verlag, Bielefeld 2002
ISBN 9783768813747
Gebunden, 176 Seiten, 22,90 EUR

Klappentext

In über 130 Farbfotos präsentiert dieser Bildband bizarre Felsformationen und hohe Wanderdünen an den Ufern des Niger. Wasser und Sand, lebensspendendes Nass und unfruchtbarer Boden Seite an Seite - ein reizvolles Wechselspiel der Natur, das die besondere Faszination dieses Sahara-Gebietes ausmacht. Über 100 Meter hohe Dünen ziehen sich am Flussufer entlang, der Rhythmus des Lebens ist geprägt von karger Vegetation, von der zerstörerischen Kraft des Windes und den Sandstürmen über dem Wasser des Niger.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet