Ian Bone

Geständnis einer Unschuldigen

(Ab 14 Jahre)
Cover: Geständnis einer Unschuldigen
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2004
ISBN 9783473352456
Gebunden, 330 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Aus dem australischen Englisch von Cornelia Holfelder-von der Tann. Die neunjährige Freda hatte vergessen bei Family Value nach einem Sticker für ihre Sammlung zu fragen. Sie rennt noch einmal zurück. In diesen wenigen Minuten bringt ein Fanatiker das Fast-Food- Restaurant in seine Gewalt. Zehn Jahre später bittet sie ein Journalist um ein Interview und löst in der jungen Frau einen Erinnerungsprozess aus, der verdrängte Wahrheiten aufdeckt. Freda bricht ihr Schweigen und stellt sich der Vergangenheit.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 02.04.2004

Als spannend, "psychologisch genau" und "schonungslos aufrichtig" empfiehlt Rezensentin Christine Knödler diesen Jugendroman des australischen Autors Ian Bone. Es geht um eine junge Frau, die als Kind Opfer einer Geiselnahme wurde und nun, zehn Jahre später, gegenüber einem Journalisten dieses traumatisches Ereignis noch einmal durchlebt und verarbeitet. Und somit geht es auch, wie die beeindruckte Rezensentin festhält, um Schuld und Unschuld, Scham und Verantwortung, Manipulation und Schicksal.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet