H.G. Wells

Die Zeitmaschine

3 CDs
Cover: Die Zeitmaschine
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491912373
CD, 22,95 EUR

Klappentext

3 CDs mit 244 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung von Götz Otto. Während einer Demonstration entschwindet er und taucht erst acht Tage später wieder auf. Wunderliches hat er zu berichten aus dem Jahre 802701, wo er auf die friedliebenden Eloi und die bestialischen Morlocks trifft. Mit diesem Roman von der vierten Dimension schlug die Geburtsstunde der modernen Science-Fiction-Literatur! Mehrmals wurde diese zeitlose Geschichte verfilmt. Begleitet von Soundeffekten bietet das Hörbuch klassische Abenteuerunterhaltung vom Feinsten.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 27.04.2007

Martin Z. Schröder erklärt, dass man über diesen Roman von H. G. Wells schon immer geteilter Meinung sein durfte. Was Schröder und diese Hörfassung betrifft, verhält es sich entsprechend. Einerseits nämlich vermutet der Rezensent, die hier aufgefahrene Geräuschkulisse ("Piepsen der Eloi, Röcheln der Morlocks"), könnte ein Hinweis sein auf mangelndes Vertrauen in die Story, andererseits findet er sie doch passend. Und den in Sachen Langtext eher "ungeübten" Sprecher Götz Otto möchte er einerseits gratulieren, rät andererseits jedoch dringend dazu, in Zukunft wenigstens einige Endsilben zu verschonen und nicht zu verschlucken.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de