Francisco Coloane

Der letzte Schiffsjunge der Baquedano

Roman (Jugendbuch)
Unionsverlag, Zürich 2000
ISBN 9783293201590
gebunden, 93 Seiten, 7,62 EUR

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 27.05.2000

Der Rezensent mit dem Kürzel "pap." begrüßt das Erscheinen von Francisco Coloanes Debütroman in Deutschland. Dieser kleine Seefahrerroman (von 1941) - der in Chile offenbar eine große Beliebtheit genießt - schildere die „Abenteuer eines Halbwüchsigen“, der sich auf einem Schiff versteckt. Hier lernt er alles was künftige Männer so brauchen - vom Walfang bis Seemansjargon. Coloanes Buch sei „anschaulich“ geschrieben, dennoch reichlich gespickt von „Klischees“ und buntem „Bilderschmuck“.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet