Florenz

Eine literarische Einladung
Cover: Florenz
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803112033
Gebunden, 124 Seiten, 12,90 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Marianne Schneider. Ein literarischer Streifzug durch Florenz. Italienische Schriftsteller stellen die Stadt auf ihre ganz eigene Weise vor. Sie beschreiben Florenz als Ort der Kunst, der Geometrie, der Sprache und der Narretei. "Florenz ist ein Narrenhaus, wo die Leute den besten Teil ihres Lebens damit verbringen, sich immer neue Tollheiten auszudenken." (Gurzio Malaparte)
Mehr Bücher aus dem Themengebiet