Datenatlas zur religiösen Geografie im protestantischen Deutschland. 4 Bände

Von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Zweiten Weltkrieg. Band 1: Norden. Band 2: Osten. Band 3: Süden. Band 4: Westen
Walter de Gruyter Verlag, Berlin - New York 2001
ISBN 9783110169058
Gebunden, 3056 Seiten, 355,86 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Lucian Hölscher unter Mitarbeit von Tillmann Bendikowski, Claudia Enders, Markurs Hoppe.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 24.12.2001

Die Abhandlung des Bochumer Historikers Lucian Hölscher präsentiert so viel neue Zahlen und Fakten, dass man an diesem Werk künftig nicht mehr vorbeikommen wird, ist sich Friedrich Wilhelm Graf sicher. Denn hier werde deutlich, dass über mentalitätshistorische Faktoren des religiösen Wandels noch viel geforscht werden müsse. Zwar sei es nicht einfach, sich in dieses Buch hineinzulesen, aber die Mühe werde belohnt, verspricht der Rezensent. Hat man sich einmal durch schwere Begrifflichkeiten und das reichhaltige Zahlenmaterial "hindurchgelesen", erreiche man einen "Wissensberg", der eine großartige Aussicht auf die Religionsgeschichte des deutschen Protestantismus erlaube, lautet das Fazit des Rezensenten.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter