Caryl Brahms, S.J. Simon

Casino Royal

Roman
Cover: Casino Royal
Ullstein Verlag, München 2001
ISBN 9783548250496
Taschenbuch, 334 Seiten, 7,62 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Isabell Lorenz. Mit einem Nachwort von Ned Sherrin.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 19.06.2001

Robert Brack bezeichnet dieses Buch als "verantwortungslose Komödie im besten Sinne" und erläutert, dass die Handlung an der französischen Riviera in den 30-er Jahren spielt, wo ein Ballettdirektor beschließt, ein Casino zu eröffnen. Im Klima der "Reichen und Schönen" ist dieser Krimi also angesiedelt, und nach Brack hat das Autorenduo hier eine mitreißende Mischung zwischen Ironie, Dekadenz, Verruchtheit verfasst, verbunden mit einem "mythenbesetztem Setting", von dem Anhänger nostalgischer Krimis nur träumen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter