Beate Teresa Hanika

Erzähl mir von der Liebe

(Ab 14 Jahre)
Cover: Erzähl mir von der Liebe
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783841421012
Gebunden, 160 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Was bleibt von den Träumen von einem Leben voller Glamour und Ruhm auf den Laufstegen der Welt, wenn die Modelkarriere sich mit Mitte Zwanzig dem Ende zuneigt? Es bleibt eine unbestimmte Sehnsucht. Nach einem Platz im Leben. Nach jemandem, der auf einen wartet. So geht es auch Leni, die von ihrer Agentur mit Hannah und Kennedy in einer WG in Berlin zusammengewürfelt wurde. Mit Jobs auf dekadenten Partys halten die drei sich über Wasser, und alte Fotos von weit entfernten Freunden werden zu Rettungsankern. Doch ist eine Rückkehr in ihr altes Leben überhaupt noch möglich?

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.10.2010

Kennt sich die Autorin wirklich aus mit dem Modelleben? Rezensent Fridtjof Küchemann hat da so seine Zweifel. Schließlich lernt er bei Beate Teresa Hanika nichts, was nicht jedes Kind aus den Castingshows im Fernsehen längst erfahren hat: Modeln ist eine Schinderei und das Drumherum eine Menge heiße Luft. Warum also alles noch einmal sagen? Das Beispieltrio, eine Model-WG im trendy Berlin zwischen Halbwelt und großen Träumen bringt Küchemann auch keine neuen Erkenntnisse. Und dass hinter dem "dringlichen" Ton des Buches letztlich auch nur Klischees lauern, ist für ihn eine herbe Enttäuschung.