Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.
Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.
All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.
Aus dem Archiv
Links
Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.

Bastian Sick

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache
Cover: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462034486
Kartoniert, 229 Seiten, 8,90 EUR

Klappentext

Die Zwiebelfisch-Kolumnen von Spiegel-Online. Die oder das Nutella - diese Frage hat schon viele Gemüter am Frühstückstisch bewegt. Der, die, das - wieso, weshalb, warum? Ob Nutella nun weiblich oder sächlich ist, ist sicherlich keine Frage auf Leben und Tod, aber eine Antwort hätten wir schon gern. Wir? Ja, wir hilflos Verlorenen im Labyrinth der deutschen Sprache. Wir, die wir unsere liebe Not mit der deutschen Sprache haben. Und leichter, verständlicher oder zumindest nachvollziehbarer ist es nach der Rechtschreibreform auch nicht geworden.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Bücher zum gleichen Themenkomplex

Gregor Reisch: Margarita Philosophica (Basel 1517). Erste deutsche Übersetzung mit Einführung und Literaturangaben übersetzt von Otto und Eva Schönberger. Die Übersetzung ist gedruckt unter Wiederabdruck der Holzschnitte im Text wie in der Originalausgabe der Ausgabe von 1517

Cover: Gregor Reisch. Margarita Philosophica (Basel 1517) - Erste deutsche Übersetzung mit Einführung und Literaturangaben übersetzt von Otto und Eva Schönberger. Die Übersetzung ist gedruckt unter Wiederabdruck der Holzschnitte im Text wie in der Originalausgabe der Ausgabe von 1517. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2016.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2016.
Aus dem Lateinischen von Otto und Eva Schönberger. Gregor Reisch war Hochschullehrer und Mönch. Zwischen 1503 und 1519 erschienen fünf von Reisch autorisierte Drucke der Margarita Philosophica und … mehr lesen

Eduard Engel: Deutsche Stilkunst. 2 Bände

Cover: Eduard Engel. Deutsche Stilkunst - 2 Bände. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2016.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2016.
Der Klassiker unter den Büchern zur Stilkritik deutscher Sprache stammt von Ludwig Reiners - 1943 als "Deutsche Stilkunst" erstmals veröffentlicht, bis heute als Stilkunst im Handel, hunderttausendfach … mehr lesen

Gothaisches Genealogisches Handbuch. Fürstliche Häuser. Bd. 1

Cover: Gothaisches Genealogisches Handbuch - Fürstliche Häuser. Bd. 1. Verlag des Deutschen Adelsarchivs, Marburg, 2015.
Verlag des Deutschen Adelsarchivs, Marburg 2015.
Hauptbearbeiter: Gottfried Graf Finck v. Finckenstein und Christoph Franke. Die Handbücher sind die Nachfolger des ehemals von Justus Perthes herausgegebenen Gothaischen Genealogischen Hofkalenders und … mehr lesen

Duden - Der Vornamenfinder.

Cover: Duden - Der Vornamenfinder. Dudenverlag, Mannheim, 2015.
Dudenverlag, Mannheim 2015.
Mit Erfolg zum richtigen Namen! Der Vornamenfinder von Duden ist die kompetente Hilfe bei der Namensuche. Mehr als 5.000 Vornamen, darunter rund 100 neue Einträge, werden mit kurzen… … mehr lesen

An den Grenzen der Erkenntnis. Handbuch der wissenschaftlichen Anomalistik

Cover: An den Grenzen der Erkenntnis - Handbuch der wissenschaftlichen Anomalistik. Schattauer Verlag, Stuttgart, 2015.
Schattauer Verlag, Stuttgart 2015.
Herausgegeben von Gerhard Mayer, Michael Schetsche, Ina Schmied-Knittel und Dieter Vaitl. Außergewöhnliche Erfahrungen wie Nahtod-Erlebnisse oder Wahrträume, Phänomene wie Kornkreise oder UFO-Sichtungen, … mehr lesen

Archiv: Buchautoren