Meldungen

Harry Potter erscheint am 21. Juni

15.01.2003. Der Bloomsbury Verlag kündigt den fünften Band der Harry-Potter-Reihe für den 21. Juni an. "Harry Potter and the Order of the Phoenix" ist noch dicker als der vierte Band. Wann die deutsche Übersetzung erscheint, ist noch nicht bekannt.
Der Bloomsbury Verlag meldet heute auf seiner Website, dass der fünfte Band der Harry-Potter-Reihe von Joanne K. Rowling am 21. Juni diesen Jahres erscheinen soll. Ausgeliefert wird "Harry Potter and the Order of the Phoenix" an diesem Tag in Großbritannien, den USA, Kanada und Australien. Auf der Website von Bloomsbury kann man sich denn auch gleich ein Exemplar reservieren lassen.

Hier werden auch die ersten Sätze des Romans zitiert, den der Verleger Nigel Newton erwartungsgemäß "brillant" findet: "The hottest day of the summer so far was drawing to a close and a drowsy silence lay over the large, square houses of Privet Drive ? The only person left outside was a teenage boy who was lying flat on his back in a flowerbed outside number four." Und noch eine gute Nachricht: der fünfte Band von Harry Potter ist noch dicker als der vierte, 255.000 Wörter gegenüber 191.000 im vierten Band "Harry Potter and the Goblet of Fire" (wie lang müssen wir uns dann am Ende den siebten Band vorstellen?)

Carlsen, der deutsche Verlag hält sich mit einer Angabe zum Erscheinungstermin der deutschen Ausgabe auf seiner Homepage noch zurück: "In anderen Ländern ist mehr Geduld gefragt. Wann das Buch in anderen Sprachen erscheinen kann, hängt davon ab, wann der Text zur Übersetzung freigegeben wird." Wir wissen aber aus zuverlässiger Quelle, dass der bewährte Potter-Übersetzer Klaus Fritz bereits in den Startlöchern steht.