Stichwort Terrorismus


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Najem Wali: Im Kopf des Terrors. Töten mit und ohne Gott

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701734023, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Markus Lemke. Wenn Terroristen in Paris in die Menge schießen und Dutzende Menschen ermorden, wenn die Tugendwächter der Französischen Revolution Tausende enthaupten lassen, um…

Carola Dietze: Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858-1866

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542998, Gebunden, 752 Seiten, 42.00 EUR
Genau wie die Dampfmaschine ist der Terrorismus eine Erfindung der europäisch-amerikanischen Welt des 19. Jahrhunderts. Dieses Buch benennt die Erfinder und beschreibt die Wechselwirkung zwischen Tat,…

Muriel Asseburg / Jan Busse: Der Nahostkonflikt. Geschichte, Positionen, Perspektiven

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697760, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern steht seit Jahrzehnten im Fokus der Weltöffentlichkeit. Die Autoren zeichnen anschaulich seine Geschichte nach und erläutern die unterschiedlichen Sichtweisen…

Alexander Gallus (Hg.): Meinhof, Mahler, Ensslin. Die Akten der Studienstiftung des deutschen Volkes

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783525300398, Gebunden, 296 Seiten, 60.00 EUR
Ulrike Meinhof, Horst Mahler und Gudrun Ensslin waren nicht nur Begründer der Rote Armee Fraktion, sondern gehörten auch zum exklusiven Stipendiatenkreis der Studienstiftung des deutschen Volkes. Bislang…

Jan Assmann: Totale Religion. Ursprünge und Formen puritanischer Verschärfung

Cover
Picus Verlag, Wien 2016
ISBN 9783711720450, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Die weltweite Bedrohung durch religiös motivierten Terrorismus und Gewalt scheint größer zu sein als je zuvor. Kann es sein, dass das radikale Antlitz des Islamismus nicht so sehr die Eigenheit einer…

Loretta Napoleoni: Die Rückkehr des Kalifats. Der Islamische Staat und die Neuordnung des Nahen Ostens

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2015
ISBN 9783858696403, Kartoniert, 160 Seiten, 18.90 EUR
Im Lauf des Jahres 2014 ist die Terror-Miliz "Islamischer Staat" mit brutaler Vehemenz in die öffentliche Wahrnehmung gerückt. Im Schatten der weltpolitischen Ereignisse zwischen 9/11 und Arabischem Frühling…

Guido Steinberg: Kalifat des Schreckens. IS und die Bedrohung durch den islamistischen Terror

Cover
Knaur Verlag, München 2015
ISBN 9783426787724, Kartoniert, 208 Seiten, 12.99 EUR
Wann immer in der Welt islamistische Terroristen ihr Unheil anrichten, ist Guido Steinbergs Einschätzung gefragt. In seinem Buch erklärt der renommierte Terrorexperte die derzeit gefürchtetste islamistische…

Wilfried Buchta: Terror vor Europas Toren. Der Islamische Staat, Iraks Zerfall und Amerikas Ohnmacht

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593502908, Kartoniert, 413 Seiten, 22.90 EUR
Der Vormarsch der Milizen des selbsternannten Islamischen Staats gehört derzeit zu den beherrschenden Nachrichtenthemen. In ihm zeigt sich eine neue Qualität des Terrors, der mit dem Export des Heiligen…

Hamideh Mohagheghi (Hg.): Frauen für den Dschihad. Das Manifest des Islamischen Staates

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451348327, Taschenbuch, 112 Seiten, 14.99 EUR
Zweisprachige Ausgabe Arabisch-Deutsch. Aus dem Arabischen von Hanane El Boussadani. Mit einem Kommentar von Hamideh Mohagheghi. Ein Dokument, das erschreckt und aufrüttelt: Das Manifest der Khanssaa-Brigade,…

Hans Magnus Enzensberger: Versuche über den Unfrieden

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518466261, Kartoniert, 183 Seiten, 12 EUR
Ob es um die deutschen Erfahrungen mit Migration und Fremdenhass ging, um die in den neunziger Jahren versprochene, aber trügerische "Friedensdividende" nach dem Ende des Kalten Krieges, um die terroristische…

Zeruya Shalev: Schmerz. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827011855, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Vor zehn Jahren ist Iris bei einem Terroranschlag schwer verletzt worden. Zwar ist sie in ihr altes Leben zurückgekehrt, sie leitet eine Schule, ihr Mann steht…

Petra Ramsauer: Die Dschihad-Generation. Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht

Cover
Styria Verlag, Wien 2015
ISBN 9783222135163, Gebunden, 208 Seiten, 24.90 EUR
Warum zieht es Tausende Jugendliche in den "Islamischen Staat"? Wie groß ist die Gefahr für Europa? Welche Ziele verfolgt der IS? Und wie kann die Gruppe besiegt werden? Im Gespräch mit Sympathisanten,…

Giorgio Fontana: Tod eines glücklichen Menschen. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, München 2015
ISBN 9783312006649, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Krieger. 1981 herrscht in Mailand Angst vor linksextremem Terrorismus. Ein Politiker der Christdemokraten wird umgebracht, der junge Staatsanwalt Colnaghi soll die Mörder…

Boris Sawinkow: Das fahle Pferd. Roman eines Terroristen

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783869711140, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Der Ur-Roman über die Psychologie des Terrors. Er hat einen britischen Pass, angeblich ist er Engländer. Mit ihm sind vier Komplizen angereist: eine Bombenbauerin…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor