Stichwort Terrorismus


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Robert Jay Lifton: Terror für die Unsterblichkeit. Erlösungssekten proben den Weltuntergang

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198791, Gebunden, 389 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Amerikanischen von Udo Rennert und Ursula Gräfe. Propheten und Gurus, die den Weltuntergang verkünden, hat es immer gegeben. Seit jüngstem sind es jedoch wahnsinnige Terroristen, die die Zerstörung…

Stefan Aust: Der Lockvogel. Die tödliche Geschichte eines V-Mannes zwischen Verfassungsschutz und Terrorismus

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498000639, Gebunden, 383 Seiten, 19.90 EUR
In der Nacht vom 4. auf den 5. Juni 1974 fanden amerikanische Soldaten im Berliner Grunewald einen sterbenden jungen Mann. Es war der 22-jährige Ulrich Schmücker, der zum Umfeld der terroristischen "Bewegung…

Leander Scholz: Rosenfest. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446199828, Gebunden, 248 Seiten, 17.90 EUR
Gudrun Ensslin und Andreas Baader in einer Geschichte, die jeder zu kennen glaubt: Es geht um zwei Menschen, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten, um Kampf, Flucht und Liebe. Oder ist alles ganz…

Franz-Maria Sonner: Die Bibliothek des Attentäters. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972782, Gebunden, 220 Seiten, 18.92 EUR
Warum Jakob Amon so zurückgezogen lebt, wissen auch die Menschen nicht, die mit ihm zu tun haben. Bei Konrad Bärloch, dem ehemaligen Leiter einer Antiterrorismuskommission hat die Isolation einen Grund.…

Adriano Sofri: Die Gefängnisse der anderen

Cover
Edition Epoca, Zürich 2001
ISBN 9783905513257, Gebunden, 206 Seiten, 19.89 EUR
Aus dem Italienischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Volker Breidecker. Im Jahre 1969 gründete Adriano Sofri die militante außerparlamentarische Organisation "Lotta Continua". Aufgrund…

Roland Jacquard: Die Akte Osama Bin Laden. Das geheime Dossier über den meistgesuchten Terroristen der Welt

Cover
List Verlag, München 2001
ISBN 9783471794685, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
Wer ist Osama Bin Laden? Welche Ziele verfolgt er? Wer opfert sich in seinem Namen? Muss man sich auch jetzt noch vor weiteren Angriffen fürchten? Anhand bislang unzugänglicher Geheimdienstakten belegt…

Wolfgang Fritz Haug (Hg.): Angriff auf die Freiheit?. Die Anschläge in der USA und die 'Neue Weltordnung'

Cover
Trotzdem Verlag, Grafenau 2001
ISBN 9783931786250, Taschenbuch, 127 Seiten, 12.00 EUR
Seit dem 11. September sind die Anschläge in den USA und drohende Eskalation des Krieges gegen Afghanistan das weltweit beherrschende Thema. Herausgeber Wolfgang Haug hat etwa zwanzig Beiträge von international…

Michael Lüders: Wir hungern nach dem Tod. Woher kommt die Gewalt im Dschihad-Islam?

Cover
Arche Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783716023006, Taschenbuch, 120 Seiten, 7.00 EUR
"Wir hungern nach dem Tod" ist eine persönliche Tour d'horizon durch die Krisenregionen im Nahen und Mittleren Osten: ein Beitrag, der die Debatte über Terror und Gewalt, Osama bin Laden und die Militäreinsätze…

Hansjörg Schertenleib: Die Namenlosen. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462028935, Gebunden, 320 Seiten, 20.40 EUR
Die 40jährige Christa Notter versteckt sich in einem Cottage im Nordwesten Irlands und schreibt an ihre Tochter, die sie als 16-jährige zur Welt gebracht hat und die ihr sofort weggenommen worden ist.…

Bret Easton Ellis: Glamorama. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
ISBN 9783462028348,                          , 650 Seiten, 27.61 EUR
Victor Ward, Model und Nightlife-Profi, lebt in der modebesessenen und prominenzgeilen Welt Manhattans. Er eröffnet einen eigenen Szene-Club und hat ein Supermodel als Freundin. Während er um Geld, Macht…

Ernst-Otto Czempiel: Kluge Macht. Außenpolitik für das 21. Jahrhundert

Cover
C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406453113, Gebunden, 247 Seiten, 9.90 EUR
In der globalisierten Welt von morgen kann man Außenpolitik nicht mit den Mitteln von vorgestern betreiben. Die Staatenwelt, in der allein Regierungen agierten und die Macht nur aus den Gewehrrohren…

Heinrich Hannover: Die Republik vor Gericht 1975-1995. Erinnerungen eines unbequemen Rechtsanwalts

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351024819, gebunden, 496 Seiten, 25.51 EUR
Wann immer die radikalen Kritiker der Bundesrepublik vor Gericht kamen, stand ihnen Heinrich Hannover als Anwalt zur Seite. Die Bundesrepublik hatte mit den Terroristen der ersten und zweiten Generation…

Margrit Schiller: Es war ein harter Kampf um meine Erinnerung. Ein Lebensbericht aus der RAF

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783894581817, broschiert, 272 Seiten, 19.94 EUR

Carola Dietze: Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858-1866

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542998, Gebunden, 752 Seiten, 42.00 EUR
Genau wie die Dampfmaschine ist der Terrorismus eine Erfindung der europäisch-amerikanischen Welt des 19. Jahrhunderts. Dieses Buch benennt die Erfinder und beschreibt die Wechselwirkung zwischen Tat,…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor