Russische Lyrik


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Leonid Aronson: Innenfläche der Hand

Cover
Erata Verlag, Leipzig 2009
ISBN 9783866600690, Gebunden, 194 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Russischen von Gisela Schulte und Marina Bordne. Seine Poesie betritt man wie einen Garten. Vor langer Zeit angelegt und sorgfältig durchdacht, später von seinem Gärtner ver­lassen. Leonid Aronson…

Gennadi Gor: Blockade

Cover
Edition Korrespondenzen, Wien 2007
ISBN 9783902113528, Gebunden, 248 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Russischen und mit einem Nachwort von Peter Urban. 900 Tage dauerte die Blockade Leningrads (1941-44) durch die deutsche Wehrmacht. Die Stadt, ihrer Infrastruktur durch die systematische Bombardierung…

Joseph Brodsky: Brief in die Oase

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207332, Gebunden, 304 Seiten, 23.50 EUR
Übertragen von Ralph Dutli, Felix Ingold, Alexander Kaempfe, Heinrich Ost, Sylvia List, Raoul Schrott und Birgit Veit. Herausgegben und mit einem Nachwort von Ralph Dutli. Die umfangreichste Auswahl…

Anna Achmatowa: Enuma elisch - Traum im Traum

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591941, Gebunden, 144 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Da sowjetische Exegeten von der Literatur stets "Geschlossenheit" erwarteten, wurde Anna Achmatovas letztes großes Werk "Enuma elisch" jahrzehntelang nur stiefmütterlich…

Anna Radlowa: Der Flügelgast. Das Schiff der Gottesmutter

Cover
Pforte Verlag, Dornbach 2007
ISBN 9783856361617, Kartoniert, 181 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Russischen von Aleander Nitzberg. n der russischen Literatur des frühen 20. Jahrhunderts gibt es noch immer Dichter zu entdecken. Ihre Dichtung aber ist vielfach mit einem tragischen Schicksal…

Boris Pasternak: Definition der Poesie

Cover
Pano Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783907576915, Kartoniert, 136 Seiten, 16.80 EUR
Übertragen von Christine Fischer. Mit einem Nachwort von Ulrich Schmid. Boris Pasternak gelangte über Umwege zur Dichtung: Der Sohn eines Malers und einer Pianistin wollte zunächst Komponist, dann Philosoph…

Daniil Charms: Die Wanne des Archimedes

Edition Korrespondenzen, Wien 2006
ISBN 9783902113450, Gebunden, 224 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Russischen übersetzt und herausgegeben von Peter Urban. Die Wanne des Archimedes bietet erstmals eine umfassende Auswahl der Charms'schen Gedichte und spannt einen Bogen von der frühen Laut-…

Daniil Charms: Seltsame Seiten

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827053558, Gebunden, 122 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg und Andreas Tretner. Illustriert von Vitali Konstantinov. In Russland kennt jedes Kind seine Gedichte und Geschichten - hier kann und muss Daniil Charms als Autor…

Anatol von Steiger: Dieses Leben

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250105220, Gebunden, 456 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Russischen, eingeleitet und herausgegeben von Felix Philipp Ingold. Für Nabokov war er der bedeutendste Dichter des "Russischen Paris", Marina Zwetajewa schrieb ihm leidenschaftliche Briefe -…

Abraham Sutzkever: Geh über Wörter wie über ein Minenfeld

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593389066, Gebunden, 389 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Jiddischen von Peter Comans und mit einer Einleitung von Heather Valencia. Abraham Sutzkever zählt zu den bedeutendsten Dichtern der jiddischen Literatur. Die Shoa, der er selbst nur knapp entkam,…

Wjatscheslaw Iwanowitsch Iwanow: Des einen Kreuzes Arme sind wir zwei

Edition Raute, Dresden 2013
ISBN 9783929693928, Kartoniert, 76 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Russischen von Christoph Ferber. Mit Zeichnungen von Matthias Jakisch.

Konstantin Balmont: Unterwasserpflanzen

Edition Raute, Dresden 2013
ISBN 9783929693782, Kartoniert, 63 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Russischen von Christoph Ferber. Mit Zeichnungen von Anton Paul Kammerer.

Vladislav Chodasevic: Europäische Nacht

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2013
ISBN 9783938375549, Gebunden, 222 Seiten, 24.00 EUR
Nachgedichtet und mit einem Nachwort herausgegeben von Adrian Wanner. Mit einem Essay von Vladimir Nabokov. "Dieser Dichter, der größte unserer Zeit, ein literarischer Nachfahre Puschkins in der Linie…

Arsenij Tarkowskij: Reglose Hirsche

Cover
Edition Rugerup, Berlin/Hörby 2013
ISBN 9783942955409, Broschiert, 160 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben und aus dem Russischen übersetzt von Martina Jakobson. Die Pappel entläßt ihre Flocken, tropfenschwerer Tau, ein Kügelchen Flüssigkeit im Leib des Falters und das Wort, das durch die Steppe…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor