Bücher zum Thema

Künstlermemoiren

68 Bücher - Seite 1 von 5

Meret Oppenheim: Meret Oppenheim - Mein Album

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783039420933, Kartoniert, 328 Seiten, 48.00 EUR
Das autobiografische Album "Von der Kindheit bis 1943" und die handgeschriebene Biografie. Herausgegeben von Lisa Wenger und Martina Corgnati. Mit farbigen Abbildungen. Das komplexe und rätselhafte Werk…

Michel Würthle: Paris Bar Press Confidential

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783958299771, Gebunden, 792 Seiten, 75.00 EUR
Mit dem vorliegenden Grafik-Zyklus liefert der Künstler und Paris Bar-Patron Michel Würthle nun die erste und einzigartige Innenansicht des berühmten Restaurants. In der Einsamkeit der Lockdown-Monate…

Ai Weiwei / Ai Weiwei: 1000 Jahre Freud und Leid. Erinnerungen

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328602316, Gebunden, 416 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz und Elke Link. Mit zahlreichen Abbildungen. Ai Weiwei gehört zu den bekanntesten Künstlern unserer Zeit. In "1000 Jahre Freud und Leid" schildert er erstmals…

Helene Hegemann: Patti Smith

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462053951, Gebunden, 112 Seiten, 10.00 EUR
Helene Hegemann trifft Patti Smith zum ersten Mal in einer Mehrzweckhalle in Wien, die als Probebühne für Christoph Schlingensiefs "Area 7" dient. Eine Begegnung, die der damals Dreizehnjährigen im weitesten…

Duncan Hannah: Dive. Tagebuch der Siebziger

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737100922, Gebunden, 560 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. Der New Yorker Maler Duncan Hannah hat die siebziger Jahre über Tagebuch geführt - ein Glücksfall, eine literarische Entdeckung: "Dive" liest sich wie der…

Desmond Morris: Das Leben der Surrealisten

Cover
Unionsverlag, Zürich 2020
ISBN 9783293005563, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Willi Winkler. Mit zahlreichen Abbildungen. Der Surrealismus begann als gemeinsame Rebellion gegen all jene Mächte, die die Welt in den Krieg geführt hatten. Ein Aufstand auch gegen…

Helge Achenbach: Selbstzerstörung. Bekenntnisse eines Kunsthändlers

Cover
Riva Verlag, München 2019
ISBN 9783742311498, Gebunden, 240 Seiten, 19.99 EUR
Kunstliebhaber und Romantiker, Narzisst und Machtmensch - der Kunstberater Helge Achenbach förderte die Karrieren von Größen wie Jeff Koons und Gerhard Richter und stattete das Quartier der deutschen…

Nando von Arb: Drei Väter

Cover
Edition Moderne, Zürich 2019
ISBN 9783037311905, Gebunden, 304 Seiten, 39.00 EUR
Aus der Sicht des Kindes erzählt Nando von Arb das Aufwachsen mit zwei Geschwistern und einer alleinerziehenden Mutter, die dabei an ihre Grenzen kommt. Sie sieht es als ihre Aufgabe an, die Kinder vor…

Antonio Altarriba / Kim: Der gebrochene Flügel

Cover
Avant Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783964450029, Kartoniert, 264 Seiten, 25.00 EUR
Als Antonio Altarriba am Sterbebett seiner 1918 geborenen Mutter Petra steht, erfährt er zu seiner Bestürzung, dass sie Zeit ihres Lebens ihren linken Arm nicht hat bewegen können. Ihm wird klar, dass…

Steffen Kverneland: Ein Freitod

Cover
Avant Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783964450104, Gebunden, 120 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. Steffen Kverneland präsentiert mit "Ein Freitod" seine bislang persönlichste Graphic Novel. Die Geschichte kreist um seinen Vater und dessen überraschenden Suizid,…

Benedicte Savoy: Museen. Eine Kindheitserinnerung

Cover
Greven Verlag, Köln 2019
ISBN 9783774309043, Kartoniert, 72 Seiten, 10.00 EUR
Bénédicte Savoy schildert ihre ersten Besuche im Museum, ihren ersten Kontakt mit Kunst und Kultur. Und sie erklärt, wie sie zu dem Thema kam, das sie seit zwanzig Jahren beschäftigt, ohne Kontroversen…

Hugo Ball: Die Flucht aus der Zeit. Sämtliche Werke und Briefe

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783892447443, Gebunden, 728 Seiten, 44.00 EUR
Herausgeben von Ernst Teubner. Selten hat ein Autor so gegensätzliche weltanschauliche und künstlerische Positionen in sich vereinigt wie Hugo Ball (1886-1927). Begonnen hat er als dissertierender Nietzsche-Adept,…

Susannah Walker: Was bleibt. Über die Dinge, die wir zurücklassen

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783036957869, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Die meisten von uns kommen früher oder später in diese Situation: Die Eltern oder ein Verwandter sterben und alles, was zurückbleibt, muss geordnet, aufgehoben…

Jenny Erpenbeck: Kein Roman. Texte 1992 bis 2018

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600299, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
enny Erpenbeck versammelt in diesem Band neben bisher nicht publizierten autobiografischen Texten verschiedenste Beiträge und Reden zu Literatur, Kunst, Musik und Politik. Was ihr am Werk anderer Anregung…