Bücher zum Thema

Künstlermemoiren

56 Bücher - Seite 1 von 4

Susannah Walker: Was bleibt. Über die Dinge, die wir zurücklassen

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783036957869, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Die meisten von uns kommen früher oder später in diese Situation: Die Eltern oder ein Verwandter sterben und alles, was zurückbleibt, muss geordnet, aufgehoben…

Jenny Erpenbeck: Kein Roman. Texte 1992 bis 2018

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600299, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
enny Erpenbeck versammelt in diesem Band neben bisher nicht publizierten autobiografischen Texten verschiedenste Beiträge und Reden zu Literatur, Kunst, Musik und Politik. Was ihr am Werk anderer Anregung…

Charles Ferdinand Ramuz: Erinnerungen an Igor Strawinsky und René Auberjonoins

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2018
ISBN 9783038500544, Gebunden, 160 Seiten, 22.00 EUR
Einen besonderen Stellenwert im Werk von C. F. Ramuz nimmt das Libretto für die Oper "Histoire du Soldat" ein, die er mit dem Komponisten Igor Strawinsky schuf und mit den Bühnenbildern seines Malerfreundes…

Maggie Nelson: Bluets

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446260443, Gebunden, 112 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Englischen von Jan Wilm. Maggie Nelson kennt alle Schattierungen und Geheimnisse der Farbe Blau - stolz hütet sie ihre Sammlung blauer Objekte -, und sie kennt alle Künstler, die dem Blau verfallen…

Heiner Friedrich / Corinna Thierolf: Ich will nichts über mich sagen. Es geht um die Kunst. Heiner Friedrich im Gespräch mit Corinna Thierolf

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2018
ISBN 9783829608442, Gebunden, 120 Seiten, 49.80 EUR
Mit 113 Abbildungen. Mit Beiträgen von Herzog Franz von Bayern, Michael Govan und Elisa Schaar. Zum 80. Geburtstag des deutschen Kunstpromoters, Museumsgründers, Galeristen und Sammlers Heiner Friedrich…

Book of Bott

Cover
Korbinian Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783981758344, Kartoniert, 177 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben von Elias Hermann & Karl Dietrich. "Kulturell motivierte Tätigkeiten sollten nicht nur das Aufsuchen gemütlicher gesellschaftlicher Zusammenkünfte umfassen, sondern auch eine gehörige Portion…

Judith Clara Engelina Belinfante (Hg.): Charlotte Salomon. Leben? oder Theater?

Cover
Taschen Verlag, Köln 2017
ISBN 9783836539258, Gebunden, 600 Seiten, 30.00 EUR
"Sorg gut dafür, es ist mein ganzes Leben!" Mit diesen Worten übergab die Künstlerin Charlotte Salomon (1917-1943) einem Freund ihren Bilderzyklus Leben? oder Theater? Einige Monate später wurde sie -…

Catherine Millet: Traumhafte Kindheit

Cover
Secession Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783906910123, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Paul Sourzac. Catherine Millet gilt in Frankreich als eine der wichtigsten Kunstkritikerinnen. Weltweit in Erstaunen versetzte sie Kritiker und Leser aber mit ihren Büchern "Das…

Emma Reyes: Das Buch der Emma Reyes. Eine Kindheit in 23 Briefen

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847900320, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. Mit einem Vorwort von Michi Strausfeld. In 23 Briefen erzählt die kolumbianische Künstlerin Emma Reyes von ihrer Kindheit in äußerster Armut: von den ersten Lebensjahren…

Heinrich Böll: Hörwerke. Originalaufnahmen 1952-1985

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844524642, Hörbuch, 69.99 EUR
Fünf Mp3-CDs, Laufzeit: 27h 39. Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll. Er hat sich zu Wort gemeldet und er wurde gehört: Nobelpreisträger Heinrich Böll. In den hier gesammelten Originalaufnahmen spricht…

Käthe Kruse: Lob des Imperfekts. Kunst, Musik und Wohnen im West-Berlin der 1980er Jahre

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783944543529, E-Book, 60 Seiten, 2.99 EUR
Abgeschottet hinter der Mauer entstand in den 1980er Jahren in Berlin eine radikal moderne Künstler- und Musikszene, die auch international beachtet wurde: experimentierfreudig, provokativ,…

Gabriele Henkel: Die Zeit ist ein Augenblick. Erinnerungen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421048080, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
Gabriele Henkel, die Grande Dame aus Düsseldorf, legt ihre Memoiren vor. Gabriele Henkel ist eine Ikone, die dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Bundesrepublik Glanz verliehen hat. Ein wechselvolles…

Jutta Winkelmann: Mein Leben ohne mich. Ein Bericht

Cover
Weissbooks, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783863371128, Kartoniert, 368 Seiten, 24.00 EUR
Sie lebten ein wildes, ein spannendes Leben. Die Zwillinge Jutta Winkelmann und Gisela Getty waren Ikonen der 68er- und der Hippie-Zeit, teilten Männer, Drogen und Freiheitsdrang. Danach schrieben sie,…

Marina Abramović: Durch Mauern gehen. Autobiografie

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630875002, Gebunden, 480 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann. Mit Abbildungen. Die Autobiografie - zum 70. Geburtstag am30. November 2016 Sie hat die Grenzen der Kunst gesprengt: sich gepeitscht,…