Geschichte Deutschland, 20. Jahrhundert, DDR


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Heinrich August Winkler: Der lange Weg nach Westen, Band 2. Deutsche Geschichte vom Dritten Reich bis zur Wiedervereinigung

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406460029, Gebunden, 660 Seiten, 39.90 EUR
Der zweite Band von Heinrich August Winklers deutscher Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts beginnt mit der Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur im Jahre 1933. Als Hitlers Herrschaft zwölf…

Peter Graf Kielmansegg: Nach der Katastrophe. Die Deutschen und ihre Nation. Eine Geschichte des geteilten Deutschland

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886803293, Gebunden, 736 Seiten, 50.11 EUR
Mit 152 Abbildungen. Dieser abschließende Band der großen historischen Reihe beschreibt die Geschichte des geteilten Deutschland. Peter Graf Kielmansegg analysiert die entscheidenden Ereignisse, Bedingungen,…

Eckhard Jesse (Hg.): Eine Revolution und ihre Folgen. 14 Bürgerrechtler ziehen Bilanz

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532231, Broschiert, 328 Seiten, 19.43 EUR
Im zehnten Jahr der deutschen Einheit haben 14 herausragende Vertreter der Bürgerrechtsbewegung Bilanz gezogen. Betont werden die neuen Möglichkeiten seit dem Sturz der SED-Diktatur, doch zugleich wird…

Wolfgang Buschfort: Parteien im Kalten Krieg. Die Ostbüros von SPD, CDU und FDP

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532262, Unbekannt, 260 Seiten, 15.34 EUR
Eine umfassende Untersuchung der Arbeit der Ostbüros sowie der "Gegenaktionen" des SED-Staates: Anschläge, Entführungen, Diffamierungskampagnen und Psychoterror.

Uwe Thaysen (Hg.): Der Zentrale Runde Tisch der DDR. Wortprotokoll und Dokumente, 5 Bände

Cover
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2000
ISBN 9783531127569, Gebunden, 1892 Seiten, 152.36 EUR
In den fünf Monaten zwischen dem 18. November 1989 und dem 18. März 1990 mußte sich in der DDR herausstellen, ob und wie die Parole "Keine Gewalt!" in die Wirklichkeit umzusetzen sei. In Ost-Berlin wurde…

Dietrich Koch: Das Verhör. Zerstörung und Widerstand. Drei Bände

Cover
Christoph Hille Verlag, Dresden 2000
ISBN 9783932858383, Paperback, 664 Seiten, 20.35 EUR
Fotos von Karin Wieckhorst. Aus Protest gegen die Sprengung der Leipziger Universitätskirche St. Pauli im Jahre 1968 entrollten fünf junge Physiker ein Plakat mit der Forderung nach Wiederaufbau. Dietrich…

Dietrich Papenfuß / Wolfgang Schieder (Hg.): Deutsche Umbrüche im 20. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Wien 2000
ISBN 9783412085001, Gebunden, 691 Seiten, 75.67 EUR
Tagungsbeiträge eines Symposiums der Alexander von Humboldt-Stiftung Bonn-Bad Godesberg, veranstaltet vom 14.-18. März 1999 in Bamberg. Herausgegeben von Dietrich Papenfuß und Wolfgang Schieder. Mehr…

Karsten Timmer: Vom Aufbruch zum Umbruch. Die Bürgerbewegung in der DDR 1989

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783525359259, Broschiert, 416 Seiten, 34.77 EUR
Eine Bürgerbewegung war es, die am Untergang der DDR im Herbst 1989 den entscheidenden Anteil hatte. Sie konnte die Massen mobilisieren und erreichte Dimensionen, die bis dahin kaum vorstellbar waren.…

Vertriebene in Deutschland. Interdisziplinäre Ergebnisse und Forschungsperspektiven

Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486645057, Gebunden, 478 Seiten, 65.45 EUR
Herausgegeben von Dierk Hoffmann, Marita Krauss und Michael Schwartz. Der vorliegende Band beleuchtet die Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen nach 1945 in interdisziplinärer Perspektive vor dem…

Karl-Wilhelm Fricke / Silke Klewin: Bautzen II. Sonderhaftanstalt unter MfS-Kontrolle 1956 bis 1989

Cover
Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783378010567, Unbekannt, 304 Seiten, 15.00 EUR
Die Autoren bringen in ihrer Dokumentation dem Leser die Welt in "Mielkes Privatknast" noch einmal lebendig nah. Dies geschieht vor allem durch zahlreiche, bislang unveröffentlichte Quellen wie Interviews,…

Fritz Klein: Drinnen und draußen. Ein Historiker in der DDR. Erinnerungen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100396099, Gebunden, 376 Seiten, 20.35 EUR
Der marxistische Historiker Fritz Klein war loyaler Staatsbürger und SED-Mitglied - und dabei stets ein integrer, selbstbewußter, im Habitus durch und durch bürgerlicher Zeitgenosse, der sich meist souverän…

Karl-Wilhelm Fricke: Der Wahrheit verpflichtet. Texte aus fünf Jahrzehnten zur Geschichte der DDR.

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532088, Gebunden, 636 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von der Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und vom Deutschlandfunk. Wissenschaftlicher Bearbeiter Ilko-Sascha Kowalczuk. Mit einem Vorwort von Rainer Eppelmann und Bernd Faulenbach.…

Rainer Eppelmann / Dietmar Keller: Zwei deutsche Sichten. Ein Dialog auf gleicher Augenhöhe

Cover
Karl Heinrich Bock Verlag, Bad Honnef 2000
ISBN 9783870667801, Gebunden, 251 Seiten, 19.43 EUR
Herausgegeben von Christian von Ditfurth. Zum ersten Mal haben ein prominentes Mitglied der CDU und ein prominentes Mitglied der PDS gemeinsam die gleichberechtigte und gleichverantwortliche Autorenschaft…

Klaus Froh / Rüdiger Wenzke: Die Generale und Admirale der NVA. Ein biografisches Handbuch

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532095, Gebunden, 408 Seiten, 19.43 EUR
Herausgegeben vom Militärischen Forschungsamt. Forschungen zur DDR-Geschichte. Wer waren die Männer, die als Generale und Admirale entscheidende Verantwortung im DDR-Militär trugen? Das vorliegende Handbuch…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor