Bücher zum Thema

Der Nationalsozialismus in Deutschland

1863 Bücher - Seite 1 von 134

Andrej Angrick: "Aktion 1005" - Spurenbeseitigung von NS-Massenverbrechen 1942 -1945. Eine "geheime Reichssache" im Spannungsfeld von Kriegswende und Propaganda

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332683, Gebunden, 1381 Seiten, 79.00 EUR
Hinter der Tarnbezeichnung "Aktion 1005" verbirgt sich einer der ungeheuerlichsten und geheimsten Vorgänge des "Dritten Reichs": Im Jahr 1942 gab die oberste Führung an das "Reichssicherheitshauptamt"…

Hanne Lenz / Hermann Lenz: "Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt". Hanne Trautwein - Hermann Lenz. Der Briefwechsel 1937-1946

Cover
Insel Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783458177722, Broschiert, 1074 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Michael Schwindtal. Hanne Trautwein und Hermann Lenz lernten sich, beide Anfang zwanzig, 1937 im Kunsthistorischen Institut der Universität München kennen: er angehender Schriftsteller,…

Linda von Keyserlingk-Rehbein: Nur eine "ganz kleine Clique"?. Die NS-Ermittlungen über das Netzwerk vom 20. Juli 1944

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783867323031, Gebunden, 707 Seiten, 34.90 EUR
Der 20. Juli 1944 zählt zu den Schlüsselereignissen der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Das missglückte Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler und der anschließende…

Christian Herrmann: In schwindendem Licht | In Fading Light. Spuren jüdischen Lebens im Osten Europas | Traces of Jewish...

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783867323017, Gebunden, 180 Seiten, 30.00 EUR
Landschaften wie Galizien, Bessarabien, Podolien oder die Bukowina finden sich heute auf keiner Landkarte mehr. Dort, im Osten Europas, in einem Gürtel zwischen Baltikum und Schwarzem Meer, lebte einst…

Elmer Luchterhand: Einsame Wölfe und stabile Paare. Verhalten und Sozialordnung in den Häftlingsgesellschaften nationalsozialistischer Konzentrationslager

Cover
New Academic Press, Wien 2018
ISBN 9783700320555, Kartoniert, 285 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Andreas Kranebitter und Christian Fleck. Elmer Luchterhand nahm als Nachrichtenoffizier der 65th Infantry Division der US Army an der Befreiung des Konzentrationslagers Hersbruck,…

Andrea Rudorff (Hg.): Das KZ Auschwitz 1942-1945 und die Zeit der Todesmärsche 1944/45. Band 16

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110365030, Gebunden, 883 Seiten, 59.95 EUR
Von Frühjahr 1942 an entwickelte sich das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau zu einem Zentrum des Judenmords. 1,1 Millionen Juden aus ganz Europa wurden dorthin deportiert, die meisten direkt nach…

Lee Miller: Lee Miller. Deutschland 1945

Cover
Greven Verlag, Köln 2018
ISBN 9783774306981, Gebunden, 128 Seiten, 25.00 EUR
Mit Texten von Richard Bessel und 145 Farb- und Schwarzweißfotografien. Die letzten Kriegswochen des Jahres 1945. Festgehalten von einer der berühmtesten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Mit größtenteils…

Michael Hesemann: Der Papst und der Holocaust. Pius XII und die geheimen Akten im Vatikan

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2018
ISBN 9783784434490, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Mit 30 Schwarzweiß-Fotos. Kaum ein Vorwurf kann schwerwiegender sein: Papst Pius XII. habe geschwiegen, als er von Hitlers Plan erfuhr, die Juden Europas zu vernichten. Er habe sogar tatenlos zugeschaut,…

David Rennert / Tanja Traxler: Lise Meitner. Pionierin des Atomzeitalters

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783701734603, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Lise Meitners Biografie zeigt die unglaubliche Geschichte einer Frau, die sich gegen alle sozialen und politischen Widerstände durchsetzte. Albert Einstein galt sie als "unsere…

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. 1 CD

Cover
speak low, Berlin 2018
ISBN 9783940018502, CD, 18.00 EUR
1 MP3-CD, 225 Minuten. Ungekürzte Lesung. Aus dem Französischen von Nicola Denis. Gesprochen von Michael Rotschopf. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich…

Volker Ullrich: Adolf Hitler. Die Jahre des Untergangs 1939-1945. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103972801, Gebunden, 896 Seiten, 32.00 EUR
Wäre der größte Zivilisationsbruch in der Geschichte - der Vernichtungskrieg in Osteuropa und der Mord an den europäischen Juden - ohne Hitler denkbar gewesen? Der Zeithistoriker Volker Ullrich zeigt,…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Band 13: Slowakei, Rumänien und Bulgarien

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2018
ISBN 9783110365009, Gebunden, 800 Seiten, 59.95 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin und des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Freiburg. Bearbeitet von Barbara Hutzelmann,…

Verena Dohrn: Die Kahans aus Baku. Eine Familienbiografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835333420, Gebunden, 519 Seiten, 29.90 EUR
Die Geschichte einer jüdischen Unternehmerfamilie in turbulenten Zeiten: zwischen Zwangsmigration und erfolgreichem Unternehmergeist.  Die Geschicke der Kahans spiegeln ein dramatisches Jahrhundert europäischer…

Bernd Witte: Moses und Homer. Griechen, Juden, Deutsche: Eine andere Geschichte der deutschen Kultur

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110562170, Gebunden, 384 Seiten, 49.95 EUR
Das Buch befragt die deutsche Literatur- und Geistesgeschichte nach der Verdrängung der jüdischen Tradition und markiert die Lücken, die durch die Vertreibung der geistigen Repräsentanten des Judentums…