Bücher aus und über Portugal


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Antonio Lobo Antunes: Mein Name ist Legion

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2010
ISBN 9783630872957, Gebunden, 448 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Portugiesischen von maralde Mayer-Minnemann. In einem Elendsviertel von Lissabon treffen sie aufeinander: eine Jugendgang, die hauptsächlich aus Schwarzen, Farbigen und Osteuropäern besteht, die…

Antonio Lobo Antunes: Leben, auf Papier beschrieben

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
ISBN 9783630872520, Gebunden, 528 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. Fast täglich hat Antonio Lobo Antunes seiner Frau geschrieben, als er in den siebziger Jahren in Angola stationiert war. Mit der Veröffentlichung dieser…

Fernando Pessoa: Alvaro de Campos

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250104544, Gebunden, 779 Seiten, 69.90 EUR
Aus dem Portugiesischem übersetzt, herausgegeben und mit Anmerkungen versehen von Inés Koebel. Alvaro de Campos ist, wie Ricardo Reis vor ihm, an jenem legendären 8. März 1914 aus Pessoas Seele ans Licht…

Jose Saramago: Eine Zeit ohne Tod

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498063894, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis. Es ist der 1. Januar in einem nicht näher bezeichneten Land. Etwas, wofür es kein Beispiel in der Geschichte gibt, geschieht: An diesem Tag stirbt niemand.…

Antonio Tabucchi: Erklärt Pereira

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2007
ISBN 9783867171021, CD, 24.95 EUR
Vollständige Lesung. 5 CDs, 325 Minuten. Sprecher: Hans Korte. Lissabon im Sommer 1938 unter faschistischer Diktatur. Im Nachbarland Spanien tobt der Bürgerkrieg, das Deutsche Reich rüstet auf. In diesem…

Antonio Lobo Antunes: Guten Abend ihr Dinge hier unten

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630872056, Gebunden, 752 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. 27 Monate lang war Antonio Lobo Antunes Anfang der sechziger Jahre als Militärarzt in Angola, immer wieder tauchte die persönliche, traumatische Kriegserfahrung…

Antonio Lobo Antunes: Gestern in Babylon hab ich dich nicht gesehen

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2008
ISBN 9783630872179, Gebunden, 541 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer Minnemann. Der neue Roman des weltberühmten Schriftstellers beschwört eine Nacht herauf, in der niemand schläft eine Nacht, in der alles möglich ist, eine Nacht…

Antonio Lobo Antunes: Einen Stein werd ich lieben

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
ISBN 9783630872162, Gebunden, 670 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. Vom Sprachmagier der Weltliteratur: wie grausam ist es, vergeblich zu lieben.Eine verzweigte Familiengeschichte aus Lissabon, in der alle Mitglieder…

Jose Saramago: Die Stadt der Sehenden

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498063849, Gebunden, 384 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis. In der Hauptstadt einer ungenannten westlichen Demokratie geben bei einer Wahl aus heiterem Himmel 75 Prozent der Wähler einen unbeschrifteten Stimmzettel…

Fernando Pessoa: Antonio Mora: Die Rückkehr der Götter

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783250104520, Gebunden, 527 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Portugiesischen übersetzt, mit Anmerkungen und einem Nachwort versehen von Steffen Dix. Mit diesem Prosa-Buch, ähnlich wie "Das Buch der Unruhe", tritt erstmals auf deutsch ein Pessoa zutage,…

Joao Rodriges de Sa de Meneses: Die Platane / Liber de platano (1537)

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770545742, Kartoniert, 132 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Roger Friedlein und Angelika Lozar. Mit dem erstmals in einer zweisprachigen, umfangreich kommentierten Edition vorliegenden "Liber de platano" (1537) erschließt sich ein außergewöhnliches…

Luis de Camoes: A Obra Lirica - Sämtliche Gedichte

Cover
Elfenbein Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783932245879, Gebunden, 1232 Seiten, 75.00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Hans-Joachim Schaeffer, herausgegeben und kommentiert von Rafael Arnold. Luis de Camoes? lyrisches Schaffen hatte eine starke Wirkung nicht nur auf die portugiesische Dichtung…

Valter Hugo Mae: Das Haus der glücklichen Alten

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005567, Gebunden, 304 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Ulrich Kunzmann und Klaus Laabs. Im Alter von 84 Jahren verliert Antonio Silva seine Frau. Aber es kommt noch schlimmer: Er muss ins Altersheim. Gemeinsam mit anderen Greisen…

Philip Jodidio: Alvaro Siza

Cover
Taschen Verlag, Köln 2013
ISBN 9783836521710, Gebunden, 229 Seiten, 99.99 EUR
Wenn Álvaro Siza im August 2012 der Goldene Löwe der Architekturbiennale von Venedig verliehen wird, mag sich mancher an das Jahr 1992 erinnert fühlen. Damals erhielt Siza den Pritzker-Preis, und die…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor