Arbeitsmarkt und Arbeitslosigkeit Bücher

99 Bücher - Stichwort: Arbeitsrecht oder Arbeitslosigkeit oder Arbeitsmarkt oder Arbeitsmarktpolitik oder Arbeitsplätze oder Arbeitspolitik oder Arbeitswelt

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Claudia Pinl: Männer lassen arbeiten. 20 faule Tricks, auf die Frauen am Arbeitsplatz hereinfallen

Cover
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783810515261, Taschenbuch, 238 Seiten, 16.36 EUR

Rainer Hank: Das Ende der Gleichheit oder Warum der Kapitalismus mehr Wettbewerb braucht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100300553, gebunden, 287 Seiten, 20.35 EUR
Wer heute in Deutschland für einen ungehemmten Wettbewerb streitet, wird rasch als Neoliberaler attackiert. Der moralische Angriff unterstellt einen Verzicht auf Gerechtigkeit, einen Rückfall in den nackten…

Jan Baldwin / Bill Lessard: Computersklaven. Reportagen aus der Ausbeuterfirma Internet

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421053633,                          , 270 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Fritz Böhler und Jürgen Reuß. Das Internet ist ein "heißes" Medium. Fragen Sie nur die Leute, die sich die Finger daran verbrannt haben. Witzige und manchmal gar nicht so witzige…

Uwe Jean Heuser: Das Unbehagen im Kapitalismus. Die neue Wirtschaft und ihre Folgen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003171, gebunden, 240 Seiten, 18.41 EUR
Uwe Jean Heuser durchleuchtet die gesellschaftlichen Auswirkungen dessen, was er eine "andere Marktwirtschaft" nennt. Diese neue Ökonomie entsteht aus der digitalen Revolution, die auf alle Bereiche menschlichen…

Dennis M. Powers: Liebe im Büro. Was Sie wissen sollten, wenn es gefunkt hat

Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593362885, Broschiert, 291 Seiten, 20.40 EUR
Dank Clintons tête-à-tête im Weißen Haus ist das Thema endlich in der Öffentlichkeit: Der Arbeitsplatz ist die erfolgreichste Kontaktbörse unserer Zeit. Dennis M. Powers antwortet auf die wichtigsten…

Liane von Billerbeck: Generation Ost. Aufmüpfig, angepasst, ehrgeizig? Jugendliche nach der Wende

Ch. Links Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783861531944, Broschiert, 132 Seiten, 12.68 EUR
Sie gelobten für "die große und edle Sache des Sozialismus zu arbeiten und zu kämpfen und das revolutionäre Erbe des Volkes in Ehren zu halten". Die beiden letzten Jahrgängen, die durch die Jungendweihe…

Hermann Buslei / Viktor Steiner: Beschäftigungseffekt von Lohnsubventionen im Niedriglohnbereich

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 1999
ISBN 9783789063503, Broschiert, 189 Seiten, 31.70 EUR
Kann durch Lohnsubventionen an Arbeitgeber oder lohnbezogene Transfers an Arbeitnehmer die Beschäftigung erhöht werden? Aussagekräftige empirische Untersuchungen zur Beantwortung dieser Frage liegen für…

Philipp Schönthaler: Das Schiff das singend zieht auf seiner Bahn. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882210743, Gebunden, 276 Seiten, 19.90 EUR
In was für einer Welt leben wir eigentlich? Philipp Schönthaler beschreibt die Herausforderungen und Zumutungen unserer alltäglichen Arbeits- und Lebenswelten. Jeder Tag ist ein Kampf um optimiertes Aussehen,…

Jürgen Kocka: Geschichte des Kapitalismus

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406654923, Kartoniert, 144 Seiten, 8.95 EUR
Jürgen Kocka bietet mit diesem Band eine Einführung in die historische Entstehung und Ausdehnung des Kapitalismus seit der frühen Neuzeit sowie seine globale Ausbreitung seit dem 19. und 20. Jahrhundert.…

Der Deutsche Gewerkschaftsbund. (1969-1975)

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2013
ISBN 9783801242183, Gebunden, 1033 Seiten, 78.00 EUR
Herausgegeben von Dieter Dowe, Anja Kruke und Michael Schneider. Bearbeitet von Klaus Mertsching. Band 16 der "Quellen zur deutschen Gewerkschaftsgeschichte" dokumentiert den gesellschaftlichen Gestaltungsanspruch…

Christoph Bartmann: Leben im Büro. Die schöne neue Welt der Angestellten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238770, Gebunden, 319 Seiten, 18.90 EUR
Der Angestellte von heute arbeitet nach Zielvorgaben, er muss zeigen, dass seine Arbeit wichtig ist, und kluge Köpfe überprüfen, wie viel seine Arbeit kostet und ob sie nicht eingespart werden kann. Gesteuert…

Richard Sennett: Zusammenarbeit. Was unsere Gesellschaft zusammenhält

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783446240353, Gebunden, 416 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Wie können Menschen, die sich sozial, ethnisch oder in ihrer Weltanschauung unterscheiden, zusammenleben und -arbeiten? In unserer von Konkurrenz und Gegensätzen…

Li Wanwei / Pun Ngai: Dagongmei. Arbeiterinnen aus Chinas Weltmarktfabriken erzählen

Cover
Assoziation A Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783935936736, Gebunden, 227 Seiten, 18.00 EUR
Mit Chinas rasanter Entwicklung vom maoistischen Armenhaus zum "Fließband der Welt" entstehen neue Arbeitersubjekte, darunter die Dagongmei, wörtlich: arbeitende Schwestern. Millionen junge Frauen migrieren…

Arnold Müller: Die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. In der Privatwirtschaft aus arbeitsrechtlicher Sicht

Cover
Nomos Verlag, München 2008
ISBN 9783832935597, Kartoniert, 178 Seiten, 39.00 EUR
Für Personaler und Betriebsräte stellt sich bei Einführung einer Videoüberwachung am Arbeitsplatz die Frage, ob diese Maßnahme rechtlich zulässig ist. Ein etwaiges Fehlverhalten des Mitarbeiters wird…