Arbeitsmarkt und Arbeitslosigkeit Bücher

103 Bücher - Stichwort: Arbeitsrecht oder Arbeitslosigkeit oder Arbeitsmarkt oder Arbeitsmarktpolitik oder Arbeitsplätze oder Arbeitspolitik oder Arbeitswelt

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Burkhard Heß (Hg.): Wandel der Rechtsordnung. Ringvorlesung der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen im WS 2001/2002

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480836, Broschiert, 239 Seiten, 59.00 EUR
Das Werk enthält die Vorträge von Professoren der juristischen Fakultät der Universität Tübingen zu der Ringvorlesung "Wandel der Rechtsordnung - Vom Beruf unserer Zeit zur Gesetzgebung". Sie setzen…

Ingo Niermann: Minusvisionen. Unternehmer ohne Geld. Protokolle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123270, Kartoniert, 299 Seiten, 12.00 EUR
Seit Jahren wächst in Deutschland die Zahl der Unternehmen. Noch schneller wächst die Zahl der Insolvenzen. Der unsichere Arbeitsmarkt drängt immer mehr Menschen, sich selbst anzustellen, trotz ungenügender…

Neu-Keynesianismus. Der neue wirtschaftspolitische Mainstream?

Metropolis Verlag, Marburg 2003
ISBN 9783895184222, Kartoniert, 298 Seiten, 29.80 EUR
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Herausgegeben von Eckhard Hein, Arne Heise und Achim Truger. Die neunziger Jahre erlebten in Europa die wirtschaftspolitische Dominanz eines neu-monetaristischen ökonomischen…

Christian Kaiser: Lernen und arbeiten in Europa

Cover
Beobachter Buchverlag, Zürich 2003
ISBN 9783855692750, Taschenbuch, 279 Seiten, 24.00 EUR
So nutzen Sie die neuen Chancen in der EU. Schüleraustausch, Sozialeinsatz, Studium, Sprachaufenthalt oder arbeiten in Europa - ein Buch, das Sie fit für Europa macht. Seit kurzem haben Schweizerinnen…

Dörte Kaiser: Arbeitslos für Fortgeschrittene. Erfahrungsbericht einer Jobsuchenden

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783499616549, Kartoniert, 154 Seiten, 12.00 EUR
Arbeitslos für Fortgeschrittene ist ein Bericht über Erfahrungen mit dem deutschen Amtsschimmel aus der "Eulenspiegelperspektive". Er bietet Einblick in bürokratische Strukturen, die dem Ernst der Situation…

Claudia Pinl: Männer lassen arbeiten. 20 faule Tricks, auf die Frauen am Arbeitsplatz hereinfallen

Cover
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783810515261, Taschenbuch, 238 Seiten, 16.36 EUR

Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit. Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland

Cover
Springer Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783540421580, Gebunden, 297 Seiten, 44.95 EUR
Mit 41 Abbildungen. Herausgegeben im Auftrag des Forschungsinstuts zur Zukunft der Arbeit (IZA) von Klaus F. Zimmermann, Thomas K. Bauer, Holger Bonin und anderen. Deutschland befindet sich in einem harten…

Robert Reich: The Future of Success. Wie wir morgen arbeiten werden

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492043595, Gebunden, 424 Seiten, 23.90 EUR
Aus dem Englischen von Wolfgang Buchalla. Die Wirtschaft ist im Umbruch wie noch nie zuvor: Alles wird schneller, neue Arbeitsfelder entstehen, ganze Industriezweige sterben ab. Und die Anforderungen…

Ingo Pies: Ordnungspolitik in der Demokratie. Ein ökonomischer Ansatz diskursiver Politikberatung

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161475078, Gebunden, 367 Seiten, 65.45 EUR
Wie kann die Ökonomik als Wissenschaft zur Lösung politischer Probleme beitragen, wenn diese in der demokratischen Oeffentlichkeit Gegenstand wertstrittiger Auseinandersetzungen sind? Die Ökonomik kann…

Detlef Gürtler: Die humane Revolution. Warum Sie in Zukunft am Ihrem Arbeitsplatz tun können, was sei wollen

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054944, Gebunden, 320 Seiten, 25.46 EUR
Das 21. Jahrhundert kann das der humanen Revolution werden. Galt früher: Das Unternehmen ist alles - der Mensch nichts, so wird zukünftig eher das Gegenteil richtig sein: Der Mensch ist alles - das Unternehmen…

Randolf Rodenstock: Chancen für alle. Die Neue Soziale Marktwirtschaft

Cover
Deutscher Instituts-Verlag, Köln 2001
ISBN 9783602145249, Gebunden, 192 Seiten, 24.54 EUR

Zwischen Plan und Pleite. Erlebnisberichte aus der Arbeitswelt der DDR

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412044015, Broschiert, 342 Seiten, 20.35 EUR
Herausgegeben von Friedrich Thießen. Spröde Statistiken oder trockene Analysen vermitteln ein unzureichendes Bild von der Arbeitswelt der DDR. Wie sah der Alltag in den Betrieben jenseits der Fünfjahres-…

Dennis M. Powers: Liebe im Büro. Was Sie wissen sollten, wenn es gefunkt hat

Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593362885, Broschiert, 291 Seiten, 20.40 EUR
Dank Clintons tête-à-tête im Weißen Haus ist das Thema endlich in der Öffentlichkeit: Der Arbeitsplatz ist die erfolgreichste Kontaktbörse unserer Zeit. Dennis M. Powers antwortet auf die wichtigsten…

Liane von Billerbeck: Generation Ost. Aufmüpfig, angepasst, ehrgeizig? Jugendliche nach der Wende

Ch. Links Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783861531944, Broschiert, 132 Seiten, 12.68 EUR
Sie gelobten für "die große und edle Sache des Sozialismus zu arbeiten und zu kämpfen und das revolutionäre Erbe des Volkes in Ehren zu halten". Die beiden letzten Jahrgängen, die durch die Jungendweihe…