Richard Yates

Zeiten des Aufruhrs

5 CDs
Cover: Zeiten des Aufruhrs
Deutsche Grammophon, Hamburg 2008
ISBN 9783829118750
CD, 20,99 EUR

Klappentext

Frank und April, ein Paar, das zu allen Hoffnungen Anlaß gibt, talentiert, jung, gutaussehend, er mit einem Job in der City, sie, eine erfolgreiche Schaupielschülerin, widmet sich zunächst noch den eigenen Kindern - in Erwartung des bevorstehenden gesellschaftlichen Aufstiegs. Doch das Leben hält anderes bereit: Frank verstrickt sich in eine Affäre, April erstickt im Vorstadtmuff, und ihre Träume werden immer verstiegener. Wie lange werden sie die Illusion aufrechterhalten können? Alles steuert auf eine Katastrophe zu.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.12.2008

Ja, die Einwände gegen den omnipräsenten Christian Brückner, beziehungsweise gegen dessen omnipräsente Stimme, die könne er nachvollziehen, meint der Rezensent Wolfgang Schneider. Aber er vergisst die Einwände gerne auch wieder, wenn eine Lesung so überzeugend gelingt wie diese. Gerade der Wandlungsreichtum von Brückners Stimme - "er kann nicht nur hartgekocht" - passt diesmal bestens zur Vorlage, deren Pessimismus keinesfalls mit Zynismus zu verwechseln sei. Bedauerlich nur, so Schneider, dass diese Geschichte eines Eheunglücks nur in gekürzter Version als Hörbuch präsentiert wird.
Stichwörter