Reinhold Ziegler

Jenny, die Mauer und die Liebe

Roman. Ab 14 Jahren
Cover: Jenny, die Mauer und die Liebe
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2006
ISBN 9783800052479
Gebunden, 192 Seiten, 12,95 EUR

Klappentext

Berlin heute: eine Liebesgeschichte zwischen einer kühlen Berlinerin und einem Jungen aus der bayerischen Provinz. Berlin gestern: Ein junger Mann holt seine schwangere Geliebte aus dem Osten in den Westen, die gefährliche Flucht gelingt. Berlin morgen: Die Tochter will endlich die Wahrheit erfahren.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.01.2007

Im Großen und Ganzen gefällt der Rezensentin Franziska Bossy die Liebesgeschichte, die sich Autor Reinhold Ziegler hier ausgedacht hat. Gehaltvoller als nach den ersten Seiten vermutet, schafft es die Geschichte vom Verlust der Eltern Bossy durchgehend zu unterhalten, obwohl das Thema nicht zum ersten Mal verhandelt wird. Bossy gefällt der "nicht übertrieben analytische Zugang des Autors" und die Charakterzeichnung, besonders das musikalische Interesse seiner Protagonisten ist "ungemein überzeugend." Nur Zieglers Sprache und seine indirekten Kommentare zu den elementaren Problemen seiner Figuren findet die Rezensentin etwas zwiespältig.