Pernilla Stalfelt

So bin ich und wie bist du?

Ein Buch über Toleranz
Cover: So bin ich und wie bist du?
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2014
ISBN 9783954700974
Gebunden, 40 Seiten, 12,95 EUR

Klappentext

Aus dem Schwedischen von Birgitte Kicherer. Pernilla Stalfelt hat den Königsweg gefunden. "So bin ich und wie bist du?" ist aus der Zusammenarbeit mit Kindern entstanden und entsprechend freimütig und konkret. Ob es um den Fast-nackt-Einkäufer im Supermarkt geht, der nicht jedes Auge erfreut, oder um das eigene Ich, das schutzbedürftig und liebenswert ist wie ein kleiner Welpe - Stalfelt buchstabiert das Thema Toleranz so unterhaltsam und witzig durch, dass man gar nicht merkt, wie sehr man ins Mitdenken gerät.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.04.2014

Wie verschieden wir sind, erfährt Amelie Persson mit diesem, wie sie findet, ganz wunderbaren Kinderbuch der schwedischen Museumspädagogin und Illustratorin Pernilla Stafelt. Es geht um Verscheidenheit und Toleranz und was gescheiht, wenn letztere ausbleibt. Dass die Autorin auch vor den Themen Mord, Folter und Misshandlung nicht zurückschreckt, die Dinge beim Namen nennt und lieber die jungen Leser mit viel Einfühlungsvermögen und Ruhe an die Hand nimmt und sie bei der Erkundung dieser schwierigen Themen zu begleiten, als sie zu verschweigen, rechnet die Rezensentin ihr hoch an. Schaubilder, so Persson, helfen dem Leser, Denkmuster und die Entstehung von Vorurteilen zu verstehen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter