Isabelle Arsenault, Amy Novesky

Lied für Louise

Das bunte Leben von Louise Bourgeois (Ab 8 Jahre)
Cover: Lied für Louise
E. A. Seemann Verlag, Leipzig 2016
ISBN 9783865023803
Gebunden, 40 Seiten, 16,95 EUR

Klappentext

In der Textilwerkstatt der Eltern lernt Louise alles über Blüten, Tiere, Farben und Gewebe. Sie erfährt, dass Purpurrot von Schnecken stammt, Gelb von Pflanzen, schwarze Wolle vom Schaf, alles Leben aber aus dem Fluss. Als ihre Mutter stirbt, beschließt Louise, Naturwissenschaftlerin zu werden. Doch das Blau, die Farbe des Flusses aus Kindertagen, "zwickt ihr Herz". Wird Louise die Fäden der Erinnerung wieder aufnehmen - und zu etwas ganz Besonderem spinnen?

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.10.2016

Rezensent Dietmar Dath erfährt, dass die Dinge sich auch ohne Metaphorik ähneln in Amy Noveskys und Isabelle Arsenaults Kinderbuch über die Künstlerin Louise Bourgeois. Der Gefahr, Bourgeois' Kunst zu replizieren, entgehen die Autorinnen laut Dath, indem sie Nähte setzen zwischen den erzählenden Passagen, die Kindheit und Arbeitsmaterialien der Künstlerin zeigen, und ihren Arbeiten selbst, zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion, Traum und Gestaltung. Für Dath ein Buch, das Zeit fordert, vorwärts und rückwärts geblättert sein will und den Leser zum Denken anregen möchte, etwa über das Wörtchen "wie" und seine Funktion.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet