Herbert Hax

Unternehmen und Unternehmer in der Marktwirtschaft

Cover: Unternehmen und Unternehmer in der Marktwirtschaft
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525340332
Kartoniert, 189 Seiten, 12,90 EUR

Klappentext

Herbert Hax erklärt in diesem Buch, durch welche besonderen Merkmale sich Unternehmen und Unternehmer in der Marktwirtschaft auszeichnen, welche Interessenkonflikte es in den Unternehmen gibt und wie sie ausgetragen werden, welche Aufgaben in Produktion, Absatz, Investition und Finanzierung zu lösen sind, auf welchen Voraussetzungen Bilanzen beruhen, und schließlich, wie das Zusammenwirken von Menschen im komplexen Organisationsgefüge eines Unternehmens koordiniert und auf ein bestimmtes Ziel hin gelenkt werden kann. Sein Buch wendet sich an Leser ohne besondere Vorkenntnisse, die sich Klarheit über die Funktionsweise und die Rolle von Unternehmern und Unternehmen in der Marktwirtschaft verschaffen wollen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.02.2006

Herbert Hax' Buch über Unternehmen und Unternehmer hat Rezensent Klaus Peter Krause rundum überzeugt. Dem Autor gelingt es nach Auffassung Krauses wirtschaftliches Grundwissen "vorzüglich zu vermitteln" - und zwar "in verständlicher Sprache und ohne akademisches Fachkauderwelsch". Hax informiere über die Funktionsweise von Unternehmen, ihre Rolle in der Marktwirtschaft und ihre wirtschaftliche Notwendigkeit ebenso wie über Interessenkonflikte zwischen Eigen- und Gemeinwohl, über die Potenzialfaktoren und Finanzierung von Unternehmen und viele andere Fragen. "Wie nebenbei" bringe Hax Leser zudem Sinn und Zweck der freien Marktwirtschaft nahe und erkläre, warum diese einer zentral gelenkten Wirtschaftsordnung überlegen ist. Das Fazit des Rezensenten: "Zur Lektüre unbedingt zu empfehlen."
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de