Georg Büchner

Leonce und Lena

Hörspiel. 1 CD
Cover: Leonce und Lena
Audio Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783898132817
CD, 7,95 EUR

Klappentext

Audio-CD. Laufzeit: 63 Minuten. Regie: Gert Westphal. Sprecher: Oskar Werner und Werner Krauß.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 06.11.2003

Konrad Heidkamp ist von dieser Hörbuchfassung von Georg Büchners "Leonce und Lena" begeistert. Er wünschte, er wäre als Schüler mit dieser Version konfrontiert worden! Denn der "halbstarkzarte Ton", der "subversive Witz und anarchische Humor" hätte sich ihm dann viel deutlicher erschlossen, spekuliert der Rezensent. Besonders die Lesart Oskar Werners als Leonce imponiert ihm, der selbst so hervorragende Sprecher wie Werner Krauß als Valerio oder Gertrud Kückelmann als Prinzessin Lena etwas in den Schatten stelle. Das Theaterstück, dass hier in der Hörspielfassung von 1957 unter der Regie Gerd Westphals vorliegt, die sich ihrerseits auf die "legendäre Inszenierung" am Wiener Burgtheater stützt, besticht durch ihre "grandiose Mischung aus Poesie, Sprache und Philosophie", schwärmt Heidkamp. Er kann sich sogar vorstellen, dass sich in Zukunft eine Hörbuch-Sammlung gegen das "müdgelbe" Reclamheft durchsetzen wird, um gegen die "Zumutungen der Welt" zu wappnen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter