Freddy Langer (Hg.)

Fotografie!

Das 19. Jahrhundert
Cover: Fotografie!
Prestel Verlag, München 2002
ISBN 9783791327686
Gebunden, 144 Seiten, 29,95 EUR

Klappentext

Herausgegeben und mit einer Einführung von Freddy Langer. Mit 215 Abbildungen. Mit Beiträgen von Wilfried Wiegand und Timm Starl. Das 19. Jahrhundert war das große Jahrhundert der Fotografie. Das sind eindrucksvolle Porträts von Felix Nadar, detailverliebte Architekturfotos von Atget und den Gebrüdern Bisson, Fernweh auslösende Landschaften und Völkerbilder von Bourne und Beato. Mit Erläuterungen von über 50 Meisterwerken der Fotografie und Kurzbiografien von Atget bis Watkins.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 27.02.2003

Wolfgang Jean Stock zeigt sich in seiner kurzen Kritik sehr angetan von diesem Fotoband, der eine Auswahl von circa 60 Fotos aus dem 19. Jahrhundert versammelt. Der Rezensent findet in dem Buch gut dokumentiert, wie sich die Fotografie "sowohl methodisch als auch inhaltlich" in den ersten 100 Jahren seit ihrer Entstehung entwickelte und preist die Aufnahmen als "exzellent gedruckt". Er bewundert die Vielfältigkeit der Sujets, wobei es ihn besonders beeindruckt, dass im 19. Jahrhundert neben künstlerischen Motiven bereits Aufnahmen von Krieg und Katastrophen und selbst vom "hässlichen Alltag" gemacht wurden.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de