Stichwort Postmoderne


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor

Tom Rockmore: Heidegger und die französische Philosophie

Cover
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783924245962, Gebunden, 310 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Laugstien. Nachdem die turbulenten Debatten um Heideggers braune Vergangenheit weitgehend abgeklungen sind, wendet sich der amerikanische Philosophiehistoriker Tom Rockmore…

Metropole Wien. Texturen der Moderne, 2 Bände

WUV Universitätsverlag, Wien 2000
ISBN 9783851144802, Kartoniert, 641 Seiten, 28.12 EUR
Beiträge in deutsche und englische Sprache. Herausgegeben von Roman Horak, Wolfgang Maderthaner, Siegfried Mattl u. a.. Mit Abbildungen und 48 Fototafeln. Das Buch dekonstruiert den Mythos "Wiener Moderne",…

Ute Daniel: Kompendium Kulturgeschichte. Theorien, Praxis, Schlüsselwörter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291238, Taschenbuch, 476 Seiten, 15.29 EUR
Während die Grenzen einzelner Wissenschaften immer undeutlicher werden, gewinnt eine noch junge "Disziplin" gerade dadurch zunehmend an Kontur: die von den anglo-amerikanischen cultural studies beeinflußte…

Walter Erhart: Familienmänner. Über den literarischen Ursprung moderner Männlichkeit

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770535576, Kartoniert, 463 Seiten, 44.99 EUR
Moderne Männlichkeit ist eng mit der Geschichte der Familie verbunden, ihre Besonderheit liegt in einer spezifisch narrativen Struktur, die sich in den Erzählungen und Imaginationen des 19. Jahrhunderts…

Birgit Sauer: Die Asche des Souveräns. Staat und Demokratie in der Geschlechterdebatte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367439, Kartoniert, 360 Seiten, 39.88 EUR
Zwar können Frauen inzwischen auch in der Politik "Karriere" machen, doch die Zentren staatlicher Macht werden immer noch von Männern dominiert. Angesichts der aktuellen Erosionsprozesse von Nationalstaaten…

Judith Butler: Psyche der Macht. Das Subjekt der Unterwerfung

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518117446, Taschenbuch, 197 Seiten, 10.17 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reiner Ansén. Das Entstehen von Bewußtsein und Subjektivität ist nicht unabhängig zu denken von gesellschaftlichen Machtstrukturen. Denn, so Judith Butler, Subjekt zu werden…

Lothar Mikos (Hg.) / Rainer Winter: Die Fabrikation des Populären. Der John Fiske-Reader

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783933127655, Broschiert, 374 Seiten, 25.80 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Hartl. Bereits seit Jahrzehnten finden John Fiskes Beiträge zur Medientheorie und zur Analyse der Populärkultur der Gegenwart weltweit viel Beachtung. Ihre prominente Bedeutung…

Knut Ebeling: Moskauer Tagebuch. Doppelbelichtung

Cover
Passagen-Verlag, Wien 2001
ISBN 9783851654905, Kartoniert, 125 Seiten, 15.00 EUR
Mit einem Vorwort von Michail Ryklin. Rund siebzig Jahre nach Walter Benjamins Moskauer Tagebuch von 1926 gibt Knut Ebeling den Text neu zu bedenken. Dies geschieht jedoch nicht im Charakter eines Memorandums,…

Anka Gronert (Hg.): Frauen in der Ökonomie. Die Anfänge in Großbritannien

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183478, Kartoniert, 271 Seiten, 24.80 EUR
Der Beitrag der Frauen zur Entwicklung der Nationalökonomie ist in Deutschland ein bislang noch weitgehend unbekanntes Thema. Wie in der Profession selber liegen die Anfänge dazu in England. Dieser Sammelband…

Gisela Ecker / Martina Stange / Ulrike Vedder (Hg.): Sammeln, Ausstellen, Wegwerfen. Kulturwissenschaftliche Gender Studies, Band 2

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2001
ISBN 9783897410701, Kartoniert, 304 Seiten, 22.50 EUR
Herausgegeben von Gisela Ecker, Martina Stange und Ulrike Vedder. Wertschätzungen einer Kultur lassen sich aus dem ablesen, was ihre Mitglieder und Institutionen sammeln, ausstellen oder wegwerfen. In…

Rita Morrien: Sinn und Sinnlichkeit. Der weibliche Körper in der deutschen Literatur der Bürgerzeit. Habil.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412149000, Gebunden, 389 Seiten, 38.50 EUR
Wie wird der weibliche Körper in der Literatur der Bürgerzeit präsentiert? Stellen Schriftstellerinnen den weiblichen Körper anders dar als ihre männlichen Kollegen? Diese Fragen nimmt das Buch an Erzähltexten…

Martin Stingelin: Das Netzwerk von Deleuze. Immanenz im Internet und auf Video

Cover
Merve Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783883961552, Kartoniert, 139 Seiten, 10.23 EUR
Hier wird erstmals der - seine medialen Voraussetzungen reflektierende - Denkraum von Deleuzes Netzwerk auf Video (das 7 stündige "Abecedaire") und im Internet (die 1000 Seiten www.imaginet.fr/deleuze)…

Geoffrey Hartman: Das beredte Schweigen der Literatur. Über das Unbehagen an der Kultur

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411452, Gebunden, 297 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Jakubzik. Geoffrey Hartman untersucht die vielschichtigen Bedeutungen und Verwendungen des Begriffs Kultur in Zeiten, da beliebige Lebensstile zu Kulturäußerungen erhoben,…

Walter Reese-Schäfer: Politische Theorie heute. Neuere Entwicklungen und Tendenzen

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486237061, Gebunden, 403 Seiten, 34.77 EUR
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor