Stichwort Che Guevara


Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Bert Hoffmann: Kuba

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406447877, Taschenbuch, 270 Seiten, 12.90 EUR
Kuba fasziniert. Die Revolution Fidel Castros hat die Welt bewegt - und bis heute scheiden sich am Socialismo Cubano die Geister. Die hochbetagten Musiker des Buena Vista Social Club erobern weltweit…

Michael Zeuske: Die Insel der Extreme. Kuba im 20. Jahrhundert

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2000
ISBN 9783858692085, Broschiert, 278 Seiten, 17.38 EUR
Kuba ist das letzte Land der westlichen Hemisphäre, das sich "sozialistisch" nennt. Doch heute fragt sich alle Welt, wie die Ära nach Fidel Castro aussehen wird. Vor dem Hintergrund der großen Linien…

Michael Zeuske: Kleine Geschichte Kubas

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459115, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.27 EUR
Kubas Geschichte ist eine Geschichte des Reichtums und der Blüte, aber auch eine Geschichte der Armut, der Unterdrückung und des nie erlahmenden Widerstandes dagegen. Der Reichtum der Insel durch den…

Osvaldo Salas / Roberto Salas: Kuba. Eine Revolution in Bildern

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351024857, Gebunden, 176 Seiten, 29.65 EUR
Vater und Sohn Salas haben mit der Kamera die wechselvolle Geschichte des Landes dokumentiert. Stets stehen die Menschen im Mittelpunkt ihrer Fotografien: die Soldaten, die Arbeiter auf den Zuckerrohrplantagen,…

Yoani Sanchez: Cuba Libre. Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben

Cover
Heyne Verlag, München 16
ISBN 9783453167377, Broschiert, 256 Seiten, 16.95 EUR
Übersetzt von Bruno Genzler. Mit ihrem Blog "Generacion Y" erreicht Yoani Sanchez weltweit ein Millionenpublikum. In "Cuba libre" erzählt sie die Wahrheit über das Leben auf Kuba. Wie lebt es sich in…

Inge Feltrinelli: Mit Fotos die Welt erobern

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783869305295, Gebunden, 280 Seiten, 38.00 EUR
Mit 480 Tritone-Fotos und einem Essay von Fritz J. Raddatz. "Ich war ein Nachkriegsmädchen, hungrig endlich etwas von der Welt zu sehen. Deshalb zog ich 1950 von Göttingen nachHamburg. Ich lernte das…

Gerd Koenen: Traumpfade der Weltrevolution. Das Guevara-Projekt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040081, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Von allen revolutionären Mythen und Kulten des roten Weltzeitalters hat nur die Figur des Che überlebt - schön wie am letzten Tag. Grund genug, sein"Guevara-Projekt"einer historischen Nachmusterung zu…

Fidel Castro / Ignacio Ramonet: Fidel Castro: Mein Leben

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783867890380, Gebunden, 784 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Ignacio Ramonet. Übersetzung: Barbara Köhler. Einen echten Einblick in sein Leben abseits vom heroisierenden Personenkult hat Fidel Castro lange Zeit verwehrt. An seinem Lebensende…

Peter Schenkel Eienhertz: Kuba unter Castro. Fidel, Che, die Revolution und ich

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783776625745, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
Ein Weggenosse des "Maximo Lider" berichtet vom Aufstieg und Ende des kubanischen Diktators.Er ist die Ikone der Revolution. Doch welchen Weg wird Kuba nach Fidel Castro beschreiten? Vor dem Hintergrund…

Frank Niess: Fidel Castro

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783499506796, Kartoniert, 160 Seiten, 8.95 EUR
Nicht wenige Zeitgenossen hat der kubanische Staatschef Fidel Castro mit der Magie seiner Persönlichkeit beeindruckt. Er hat sie auf eine fast hypnotische Weise dazu gebracht, an seine Visionen von einer…

Jose Manuel Prieto: Die kubanische Revolution. und wie erkläre ich sie meinem Taxifahrer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125595, Broschiert, 219 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Ob New York, Rom, Wien oder Berlin - immer wenn der Kubaner Jose Manuel Prieto von einem Taxifahrer gefragt wird, woher er denn sei, hört er ein begeistertes "Ah,…

Tariq Ali: Piraten der Karibik. Die Achse der Hoffnung. Castro, Chavez, Morales

Cover
Diederichs Verlag, München 2007
ISBN 9783720530019, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Nach Jahren einer Weltpolitik der USA ohne Opposition bringt die neue Linke in Lateinamerika Bewegung in die politische Diskussion. Ausgehend vom Kampf gegen die Armut entwickelten sich in Venezuela und…

Fidel Castro: Der strategische Sieg. Erinnerungen an die Revolution.

Cover
Neues Leben Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783355018005, Gebunden, 704 Seiten, 29.95 EUR
Die Kubanische Revolution hat bis heute nichts von ihrer Strahlkraft eingebüßt. Sie ist Vorbild und Bezugspunkt für sämtliche nachfolgenden Befreiungsbewegungen in Lateinamerika, ihre politischen Anführer…

Carlos Widmann: Das letzte Buch über Fidel Castro.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240049, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Tatmensch, Täter, Träumer, Tyrann: Auch seine Feinde leugnen nicht, dass mit Fidel Castros Abschied eine Ära endet. Fünfzig Jahre herrschte er auf einer eher unbedeutenden Insel und wurde doch ein Protagonist…
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor