Computer und Internet - eine aktuelle Bücherliste


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Rick Levine / Christopher Locke / Doc Searls / David Weinberger: Das Cluetrain Manifest. 95 Thesen für die neue Unternehmenskultur im digitalen Zeitalter

Cover
Econ Verlag, München 2000
ISBN 9783430159678, Broschiert, 272 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Amerikanischen von Rolf Vogel. Worin liegt die fast unheimliche Faszination, die das Internet weltweit auf die Menschen ausübt? In seinen bahnbrechenden Features? In seinen knalligen Interfaces?…

Robert Spector: Amazon.Com - Get Big Fast. Jeff Bezos und die Revolution im Handel

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421054258, Gebunden, 288 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula Held. Robert Spector erzählt die wahre und unglaubliche Story von Amazon.com und seines Gründers Jeff Bezos. Von Anfang an hat Amazon.com die hergebrachten Regeln für…

Margaret Wertheim: Die Himmelstür zum Cyberspace. Eine Geschichte des Raums von Dante zum Internet

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104179, Gebunden, 361 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Strasmann. Bei der Arbeit an ihrem ersten Buch "Die Hosen des Pythagoras. Physik, Gott und die Frauen" machte Margaret Wertheim eine für sie überraschende Entdeckung: Der virtuelle…

Freeman J. Dyson: Die Sonne, das Genom und das Internet. Wissenschaftliche Innovationen und die Technologien der Zukunft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100153357, Gebunden, 256 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. Wie kommen neue Forschungsprogramme zustande? Welchen Stellenwert haben dabei technologische Innovationen? Welche Rolle spielen diese Innovationen für Wirtschaft…

Looses Internet Handbuch. Für PC und Mac

Cover
Stefan Loose Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783922025900, Taschenbuch, 506 Seiten, 10.12 EUR
Nach der englischen Originalausgabe "The Internet" von Angus J. Kennedy. Ohne technisches Kauderwelsch und mit einem ergänzenden Glossar gibt dieses Buch dem Nutzer einen leicht verständlichen Leitfaden…

Rene Appel: Gefangen in Kids City. (Ab 10 Jahre)

Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783312009015, Gebunden, 164 Seiten, 10.12 EUR
Marten und Sander spielen zur Zeit am liebsten am Computer: Kids City heißt ihr Lieblingsspiel, mit dem sie eine virtuelle Stadt erschaffen können. Sie bauen Häuser und Straßen, entscheiden über das Schicksal…

Thomas Feibel: Großer Kindersoftware-Ratgeber 2001. Lernen, Wissen, Spiel und Spaß

Cover
A. Francke Verlag, München 2000
ISBN 9783827258922, Kartoniert, 446 Seiten, 10.20 EUR
Es gibt den Band auch auf 1 CD-Rom mit 7 Demo-CD-Roms (ISBN 3-89747-089-6) für 39,95 Mark.

Erfolgreiche Software-Unternehmen. Die Spielregeln der New Economy

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446213470, Gebunden, 320 Seiten, 40.80 EUR
Von Detlef J. Hoch, Cyriac E. Roeding, Gert Purkert und Sandro K. Lindner. Was können wir von den erfolgreichsten Unternehmen lernen? Die Autoren haben weltweit mehr als 100 Software-Unternehmen systematisch…

Sabine Hamann: Der Internet-Guide für Eltern und Kids. Gemeinsam surfen und den Cyberspace erforschen. (Ab 8 Jahre)

Cover
Beust Verlag, München 2000
ISBN 9783895300417, Taschenbuch, 208 Seiten, 13.70 EUR
Sabine Hamann, die sich als Trainerin damit befasst, die Initiative »Schulen ans Netz« in die Tat umzusetzen, hat einen Ratgeber geschrieben, der zwei Wünsche von Eltern erfüllt: Nämlich den Kindern das…

Natascha Adamowsky: Spielfiguren in virtuellen Welten

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366012, Broschiert, 272 Seiten, 31.70 EUR
Ausgehend von aktuellen medientheoretischen Positionen zeigt die Autorin, dass es das Phänomen des Spiels ist, das den Blick für den interaktiven Umgang mit neuen digitalen Techniken öffnet. Sie widmet…

Claude E. Shannon: Ein/Aus. Ausgewählte Schriften zur Kommunikation- und Nachrichtentheorie

Cover
Brinkmann und Bose Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783922660682, Gebunden, 334 Seiten, 40.90 EUR
Herausgegeben von Friedrich Kittler, Peter Berz, David Hauptmann und Axel Roch. Der amerikanische Mathematiker Claude Elwood Shannon (1916-2001), gilt als Begründer der modernen Informationstheorie. Der…

Doug Garr: Der IBM-Turnaround. Die Erfolgsstory von Lou Gerstner

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783706406468, Gebunden, 360 Seiten, 25.51 EUR
Als Hightech-Novize Lou Gerstner im Jahr 1993 das Ruder bei IBM übernahm, schien das Unternehmen in einer ruinösen Abwärtsspirale gefangen. Verluste von 8 Milliarden Dollar brachten den Industriegiganten…

Joachim Brunold / Helmut Merz / Johannes Wagner: www.cybercommunities.de. Virtual Communities: Strategie, Umsetzung, Erfolgsfaktoren

Moderne Industrie Verlag, Landsberg/Lech 2000
ISBN 9783478919753, Gebunden, 264 Seiten, 50.11 EUR
Communities im Internet gelten als die neue Strategie, Kunden an das Unternehmen zu binden. Virtuelle Gemeinschaften bieten alles, was nicht nur Kunden, sondern auch Lieferanten und Wettbewerber wünschen:…

Wolfgang Fritz: Internet-Marketing und Electronic Commerce. Grundlagen - Rahmenbedingungen - Instrumente

Cover
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2000
ISBN 9783409116633, Broschiert, 210 Seiten, 29.65 EUR
Der Einfluss des Internet auf das unternehmerische Marketing und seine Bedeutung für den Electronic Commerce stehen im Mittelpunkt dieses einführenden Lehrbuches. Wolfgang Fritz zeigt, wie das Internet…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor